Anzeige
Nächste Sendung auf NITRO und TVNOW

Mislintat sieht "keine Chance" für kleine Klubs

29.10.2020 16:27
Sven Mislintat sieht "keine Chance" für kleine Klubs
© Pressefoto Rudel/Robin Rudel via www.imago-images.
Sven Mislintat sieht "keine Chance" für kleine Klubs

Geld schießt Tore: Sportdirektor Sven Mislintat von Aufsteiger VfB Stuttgart sieht für kleinere Vereine in der Fußball-Bundesliga angesichts der ungleichen wirtschaftlichen Voraussetzungen keine echte sportliche Perspektive.

"Wenn man sich die Budgets heute anschaut, hat man überhaupt keine realistische Chance die vorderen Plätze in der Tabelle einzunehmen", sagte der 47-Jährige im "DAZN"-Interview.

Mislintat sieht in der deutschen Eliteklasse "drei Gruppierungen" von Klubs, "und wir sind von den Budgets klar in dem Bereich 13 bis 18 in der TV-Geldrangliste, die im Moment ohne Zuschauer die elementarste Rolle spielt. Nur Union Berlin und Arminia Bielefeld sind da hinter uns". Ein Vergleich der Geld- mit der tatsächlichen Tabelle der vergangenen zehn Jahre belege: "Man bekommt das, was man bezahlt."

Allerdings sei das Finanzielle für einen Verein wie den fünfmaligen deutschen Meister nicht die einzige Hürde. "Die größte Herausforderung bei Klubs wie dem VfB Stuttgart oder anderen Traditionsklubs ist es, dass einem der zeitliche Rahmen nicht gegeben wird", sagte Mislintat: "Der Weg wird sehr schnell, sehr kritisch hinterfragt."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige