Anzeige

Benzema ruft zum "Zuspielverbot" auf

Enthüllt: Pikanter Kabinen-Zoff bei Real Madrid

29.10.2020 14:12
Karim Benzema teilte im Spiel gegen Gladbach verbal aus
© Moritz Mueller via www.imago-images.de
Karim Benzema teilte im Spiel gegen Gladbach verbal aus

Erst in der Nachspielzeit konnte sich Real Madrid am Dienstagabend einen schmeichelhaften Punkt gegen Borussia Mönchengladbach sichern. Am Rande der Champions-League-Partie kam es bei den Königlichen zudem zu einem pikanten Kabinen-Streit.

Im Mittelpunkt standen dabei Karim Benzema und Ferland Mendy. So regte sich der Mittelstürmer in der Halbzeit über die Leitung seines Teamkollegen Vinícius Júnior auf.

"Bruder, spiel nicht zu ihm. Beim Leben meiner Mutter, er spielt gegen uns", befahl Benzema seinem französischen Landsmann in deren Muttersprache. Vinícius Júnior stand dabei nur wenige Meter von seinen lästernden Kollegen entfernt.

Benzemas forschen Töne gegen den brasilianischen Flügelstürmer sind offenbar keine Neuheit. "Ich erinnere mich an ein Derby gegen Atlético Madrid als ich einen Ball verloren habe, was zu einem Gegentor geführt hat. Er sagte zu mir, dass ich die Position wechseln solle, damit ich Ball seltener berühren würde, um wieder mehr Selbstvertrauen zu erhalten. Es hat funktioniert", zitiert die "Marca" ältere Aussagen von Vinícius Júnior.

Real Madrid holt einen späten Punkt in Gladbach

Zwar lieferte der 20-Jährige gegen Gladbach eine schwache Partie ab und wurde nach 70 Minuten für Eden Hazard ausgewechselt, dennoch dürfte Benzemas Verbalattacke bei Real Madrid ein Nachspiel haben.

Immerhin machten die Königlichen aus dem 0:2-Rückstand im Borussia Park noch ein spätes 2:2. Benzema erzielte dabei in der 87. Minute den Anschlusstreffer.

Nach dem überraschenden 2:3 gegen Schachtar Donezk und dem Remis in Gladbach rangieret Real Madrid aktuell auf dem letzten Platz der Gruppe B. In der kommenden Woche empfängt der spanische Meister Inter Mailand zum richtungsweisenden Duell.

Ob Benzema und Vinícius Júnior dann wieder gemeinsam in der Startelf von Trainer Zinédine Zidane stehen, ist ungewiss. Bis dahin muss der Real-Coach noch die Streitigkeiten in der Kabine beenden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions League Champions League
Anzeige

4. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern440015:41112
    2Atlético MadridAtlético MadridAtlético41214:7-35
    3Lokomotiv MoskauLokomotiv MoskauLok Moskau40314:5-13
    4RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg40137:14-71
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bor. MönchengladbachBor. MönchengladbachM'gladbach422014:4108
    2Real MadridReal MadridReal Madrid42119:727
    3FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar41123:12-94
    4Inter MailandInter MailandInter40224:7-32
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City440010:1912
    2FC PortoFC PortoFC Porto43018:359
    3Olympiakos PiräusOlympiakos PiräusOlympiakos41031:6-53
    4Olympique MarseilleOlympique MarseilleMarseille40040:9-90
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool43018:269
    2Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax42117:527
    3AtalantaAtalantaAtalanta42118:717
    4FC MidtjyllandFC MidtjyllandMidtjylland40042:11-90
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Chelsea FCChelsea FCChelsea43109:1810
    2Sevilla FCSevilla FCSevilla43106:3310
    3Stade RennesStade RennesRennes40132:7-51
    4FK KrasnodarFK KrasnodarFK Krasnodar40134:10-61
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund43019:369
    2Lazio RomLazio RomLazio Rom42208:448
    3FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge41123:8-54
    4Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit40133:8-51
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona440013:21112
    2Juventus TurinJuventus TurinJuventus43018:449
    3Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev40133:10-71
    4Ferencvárosi TCFerencvárosi TCFerencváros40135:13-81
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester UnitedManchester UnitedManUtd430112:489
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG42025:416
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig42024:7-36
    4İstanbul Başakşehirİstanbul BaşakşehirBaşakşehir41033:9-63
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Anzeige