Anzeige

Dissinger und Lemke kehren ins DHB-Team zurück

26.10.2020 11:15
Finn Lemke (M.) und Christian Dissinger stehen wieder im Kader der Handball-Nationalmannschaft
© imago sportfotodienst
Finn Lemke (M.) und Christian Dissinger stehen wieder im Kader der Handball-Nationalmannschaft

Der neue Handball-Bundestrainer Alfred Gislason wird sein Länderspieldebüt mit den früheren Europameistern Christian Dissinger (Vardar Skopje) und Finn Lemke (MT Melsungen) bestreiten.

Die beiden Rückraumspieler kehren für die EM-Qualifikationsspiele am 5. November in Düsseldorf gegen Bosnien-Herzegowina sowie am 8. November in Tallinn gegen Estland ins Nationalteam zurück, wie der Deutsche Handballbund (DHB) mitteilte.

Angeführt wird das 21 Spieler große Aufgebot von Kapitän Uwe Gensheimer (Rhein-Neckar Löwen). Im Tor setzt Gislason in seinen ersten Partien als Nationalcoach auf Andreas Wolff (KS Kielce), Johannes Bitter (TVB Stuttgart) und Silvio Heinevetter (MT Melsungen). Paul Drux und Fabian Wiede von den Füchsen Berlin stehen dagegen zunächst nur im erweiterten Kader.

"Ich freue mich darauf, die Arbeit mit der Nationalmannschaft fortsetzen und endlich mit dem Team trainieren zu können. Wir werden das Beste aus diesen gemeinsamen Tagen machen", sagte der 61 Jahre alte Nachfolger von Christian Prokop. Eigentlich hätte Gislason sein Debüt schon im März gegeben, wegen der Corona-Pandemie fiel das Länderspiel gegen die Niederlande in Magdeburg aber kurzfristig aus.

Neben Dissinger und Lemke setzt Gislason im Rückraum auch auf den 20-jährigen Juri Knorr (GWD Minden) und den 22-jährigen Sebastian Heymann (Frisch Auf Göppingen).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EM Qualifikation EM Qualifikation
Anzeige

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe 1
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BelgienBelgienBelgien00000:000
    1FrankreichFrankreichFrankreich00000:000
    1GriechenlandGriechenlandGriechenland00000:000
    1SerbienSerbienSerbien00000:000
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 2
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DeutschlandDeutschlandDeutschland220060:44164
    2ÖsterreichÖsterreichÖsterreich110031:2832
    3Bosnien-HerzegowinaBosnien-HerzegowinaBosnien-H.100121:25-40
    4EstlandEstlandEstland200251:66-150
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 3
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1RusslandRusslandRussland211057:5523
    2UkraineUkraineUkraine201155:57-21
    3FäröerFaröer InselnFaröer00000:000
    3TschechienTschechienTschechien00000:000
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 4
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1PortugalPortugalPortugal220065:48174
    2IslandIslandIsland110036:20162
    3IsraelIsraelIsrael100122:31-90
    4LitauenLitauenLitauen200246:70-240
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 5
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1NiederlandeNiederlandeNiederlande110027:2612
    2PolenPolenPolen00000:000
    2SlowenienSlowenienSlowenien00000:000
    4TürkeiTürkeiTürkei100126:27-10
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 6
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1NorwegenNorwegenNorwegen110039:24152
    2BelarusBelarusBelarus00000:000
    2LettlandLettlandLettland00000:000
    4ItalienItalienItalien100124:39-150
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 7
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DänemarkDänemarkDänemark220071:48234
    2NordmazedonienNordmazedonienNordmazedonien220058:47114
    3SchweizSchweizSchweiz200249:56-70
    4FinnlandFinnlandFinnland200246:73-270
    • Qualifikation Euro 2022
    Gruppe 8
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SchwedenSchwedenSchweden220063:46174
    2RumänienRumänienRumänien210166:6062
    3MontenegroMontenegroMontenegro210159:61-22
    4KosovoKosovoKosovo200241:62-210
    • Qualifikation Euro 2022
    Anzeige