Anzeige

Ehemaliges Schalke-Talent versucht es in Holland

16.10.2020 20:04
Donis Avdijaj versucht es erneut in Holland (Archivbild)
© pmk
Donis Avdijaj versucht es erneut in Holland (Archivbild)

Beim FC Schalke 04 durchlief Donis Avdijaj die U17 und die U19, absolvierte sogar neun Spiele für das Bundesliga-Team der Königsblauen. Doch zum großen Durchbruch reichte es nicht.

Nach seinen Stationen bei Sturm Graz, Roda Kerkrade, Willem II, Trabzonspor und zuletzt Heart of Midlothian soll es nun (bei einem erneuten Anlauf) in den Niederlanden klappen. 

Der holländische Erstligist FC Emmen gab nämlich am Freitag bekannt, dass Avdijaj bis Ende der kommenden Woche mittrainieren wird.

Beim Eredivisie-Klub kann sich der Offensivmann - nach seinem Engagement bei Willem II - erneut für die höchste Spielklasse des deutschen Nachbarlandes empfehlen. 

Bei Willem II hatte es - trotz vier Toren und drei Vorlagen in 16 Partien - nicht für ein langfristiges Engagement gereicht. Emmen hingegen ist laut niederländischen Medien noch auf der Suche nach einer Verstärkungen für die Offensive. Das könnte die Chance für den vereinlosen 24-Jährigen sein, der weiter sein Glück im Profi-Fußball (ver)sucht.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige