Anzeige

Spiel des THW Kiel wegen Coronafällen abgesagt

09.10.2020 11:00
Filip Jicha ist der Trainer der Kieler Handballer
© unknown
Filip Jicha ist der Trainer der Kieler Handballer

Das Champions-League-Gruppenspiel des deutschen Handball-Meisters THW Kiel gegen HC Motor Zaporozhye ist wegen 14 Corona-Fällen beim ukrainischen Vertreter abgesagt worden.

Die ursprünglich am kommenden Mittwoch (18:45 Uhr) geplante Partie in Kiel soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Die gesamte Mannschaft von Zaporozhye befinde sich derzeit in Quarantäne, teilte die Europäische Handball-Föderation mit.

Der THW belegt nach drei Spieltagen in der Gruppe B mit vier Zählern den vierten Platz, die noch sieg- und punktlosen Ukrainer sind Sechster.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Champions League Champions League
Anzeige
Anzeige