Anzeige

Entscheidung über Wagner-Nachfolge am Dienstag?

Van Bommel heiß als neuer Schalke-Trainer gehandelt

29.09.2020 17:11
Mark van Bommel ist angeblich Trainerkandidat beim FC Schalke 04
© Feyenoord Rotterdam v PSV Eindhoven via www.imago
Mark van Bommel ist angeblich Trainerkandidat beim FC Schalke 04

Nach dem Aus von Trainer David Wagner beim FC Schalke 04 läuft die Suche nach einem Nachfolger auf Hochtouren. Ein namhafter Kandidat sagte bereits ab, zunächst übernahm ein Interims-Duo das Training. Langfristige Lösung könnte ein ehemaliger Kapitän des FC Bayern werden.

Der vermeintliche Top-Kandidat hatte eine Partie auf Schalke am Wochenende bereits aus nächster Nähe verfolgt: Der deutsche U20-Nationaltrainer Manuel Baum, der unter anderem von der "WAZ" als Favorit auf den vakanten Trainerposten gehandelt wird, schaute die 1:2-Pleite der U23 gegen den SV Straelen auf der Tribüne des Parkstadions.

Neben Baum gilt der "WAZ" zufolge Dimitrios Grammozis als Anwärter auf das Traineramt bei S04. Grundlegend sei vor allem die noch recht junge und unbelastete Karriere des Ex-Coaches von Darmstadt 98 sowie "ausgiebige Erfahrung im Nachwuchsbereich".

Neu in der Gerüchteküche, aber inzwischen heiß gehandelt ist der frühere Bayern-Profi Mark van Bommel. Der Niederländer ist seit der Entlassung bei der PSV Eindhoven im Dezember 2019 ohne Job.

FC Schalke 04: Rangnick sagt ab, weitere Kandidaten aus dem Rennen

Ralf Rangnick, der sich gegenüber "Sky" zumindest nicht abgeneigt zeigte, auf Schalke anzuheuern, erklärte der "WAZ" inzwischen, dass ein Engagement aktuell ausgeschlossen sei. "Ich kann mir zurzeit überhaupt nicht vorstellen, ein drittes Mal zu Schalke 04 zu kommen, und schon gar nicht als Trainer, der kurzfristig die Negativ-Serie beenden soll", so Rangnick.

Die ebenfalls gehandelten Sandro Schwarz, Marc Wilmots, Alexander Zorniger sowie der Rumäne Razvan Lucescu sind dem Vernehmen nach keine Kandidaten (mehr) auf Schalke.

Die erste Einheit der Woche am Dienstag in der Vorbereitung auf das Spiel am Samstag gegen RB Leipzig leiteten die Athletiktrainer Werner Leuthard und Quirin Löppert.

Zu wessen Gunsten sich die Waagschale letztlich langfristig neigt, dürfte sich bald herausstellen. Laut "WAZ" werde Schalkes Sportvorstand Jochen Schneider noch am Dienstag das möglicherweise entscheidende Gespräch mit einem der drei Trainer-Kandidaten führen. Ob und wann danach Vollzug gemeldet werden kann, sei aber noch offen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige