Anzeige

Gislason vor Supercup hin- und hergerissen

25.09.2020 12:01
Alfred Gislason will sich zwingen, unparteiisch zu sein
© Peter Hartenfelser via www.imago-images.de
Alfred Gislason will sich zwingen, unparteiisch zu sein

Handball-Bundestrainer Alfred Gislason will vor dem Supercup zwischen dem THW Kiel und der SG Flensburg-Handewitt möglichst neutral auf das Gipfeltreffen blicken.

"Natürlich muss ich gestehen, dass es nicht so einfach ist, wenn man so lange an einer Stelle mitgewirkt hat", sagte der langjährige THW-Coach vor dem Nordduell am Samstag in Düsseldorf. "Aber auch wenn ich elf Jahre Trainer beim THW war, bin ich jetzt Bundestrainer. Ich muss unparteiisch sein."

Gislason, der die Partie vor Ort in der Halle verfolgen wird, hatte die Kieler von 2008 bis 2019 betreut und dabei unter anderem zu sechs Meistertiteln und zwei Erfolgen in der Champions League geführt.

Den Saisonauftakt zwischen den Kieler "Corona-Meistern" und dem Vorjahreszweiten Flensburg bewertet der 61-Jährige als "erste echte Standortbestimmung für die Topvereine", sagte er im Rahmen eines Medientermins in Solingen und ergänzte: "Alle Handballer haben eine schwierige Zeit hinter sich. Ich freue mich riesig, dass es wieder losgehen kann." Beide Mannschaften seien "komplett auf Augenhöhe".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige

5. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK Leipzig4310108:88207:1
    2SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg4301115:97186:2
    3HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar4301109:95146:2
    4Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar4301112:99136:2
    5Bergischer HCBergischer HCBergischer HC4301111:100116:2
    6THW KielTHW KielTHW Kiel4301121:11386:2
    7SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H4301112:10666:2
    8TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo4211104:10135:3
    9TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart4211107:10705:3
    10Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin4211102:103-15:3
    11MT MelsungenMT MelsungenMelsungen421197:99-25:3
    12TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.4202111:113-24:4
    13Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen311177:78-13:3
    14HC ErlangenHC ErlangenErlangen4112113:11303:5
    15TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen310283:91-82:4
    16HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen4103101:115-142:6
    17GWD MindenGWD MindenGWD Minden401397:108-111:7
    18HBW BalingenHBW BalingenBalingen4004101:116-150:8
    19Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen400487:105-180:8
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg400497:118-210:8
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg
    Anzeige