Anzeige

Szalai will Rückkehr ins Mainz-Training notfalls erzwingen

24.09.2020 18:14
Der Streit zwischen Ádám Szalai und Mainz 05 geht weiter
© AFP/SID/PATRIK STOLLARZ
Der Streit zwischen Ádám Szalai und Mainz 05 geht weiter

Der suspendierte Ádám Szalai will seine Rückkehr ins Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 notfalls erzwingen.

"Wir werden standhaft bleiben und durchsetzen, dass Adam nächste Woche wieder teilnehmen darf", sagte Szalais Berater Oliver Fischer der "Allgemeinen Zeitung". 

Ebenso werde der Ungar in Mainz bleiben. "Adam wird keinen neuen Verein suchen", stellte Fischer klar.

Nach Szalais Suspendierung hatten seine Mainzer Mitspieler am Mittwochnachmittag geschlossen das Training verweigert. Der 32-Jährige darf sich derzeit nur bei der U23 fit halten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige