Anzeige

Robin Koch und Leeds United fahren ersten Sieg ein

Arsenal siegt im Derby, United patzt, James glänzt

19.09.2020 22:56
Aubameyang und Lacazette bejubeln den Sieg des FC Arsenal
© Justin Tallis/NMC Pool via www.imago-images.de
Aubameyang und Lacazette bejubeln den Sieg des FC Arsenal

Dem FC Arsenal ist in der englischen Premier League der zweite Sieg im zweiten Saisonspiel gelungen. Beim 2:1 (1:0) im Stadtduell gegen West Ham United gerieten die Gunners jedoch erst spät auf die Siegerstraße.

Alexandre Lacazette erzielte nach Vorarbeit von Pierre-Emerick Aubameyang zunächst das 1:0 für die Gunners (25.), bei denen Neuzugang Willian in der Startformation stand. Den zwischenzeitlichen Ausgleich für die Hammers beschwerte Michail Antonio (51.), der eingewechselte Eddie Nketiah (85.) erzielte kurz vor Schluss jedoch den 2:1-Endstand.

Einen Fehlstart legte kurz zuvor hingegen Rekordmeister Manchester United hin. Einen Monat nach dem Halbfinal-Aus in der Europa League gegen den späteren Titelträger FC Sevilla in Köln kassierten die Red Devils bei ihrem verspäteten Ligastart eine 1:3 (0:1)-Heimpleite gegen Crystal Palace.

Der Ivorer Wilfried Zaha schockte die Mannschaft von Teammanager Ole Gunnar Solskjaer als Doppeltorschütze.

James Rodríguez glänzt bei Everton-Sieg

Der FC Everton hat unterdessen auch dank eines starken Auftritts des ehemaligen Bayern-Profis James sein zweites Saisonspiel gewonnen.

Die Toffees setzten sich nach ihrem Auftaktsieg bei Tottenham Hotspur (1:0) auch gegen Aufsteiger West Bromwich Albion souverän mit 5:2 (2:1) durch und kletterten vorerst an die Tabellenspitze der Premier League.

Der 29-jährige James erzielte mit einem platzierten Distanzschuss das zwischenzeitliche 2:1 (45.) und legte im zweiten Durchgang das 5:2 von Dominic Calvert-Lewin auf (66.). "Ich bin sehr glücklich über mein erstes Premier-League-Tor, so müssen wir nun weiter machen", twitterte der ehemalige Bayern-Star nach der Partie.

Die Gäste waren früh in Führung gegangen, mussten jedoch die Platzverweise gegen Linksverteidiger Kieran Gibbs und ihren Trainer Slaven Bilic verkraften.

Gibbs sah kurz vor dem Pausenpfiff nach einer Tätlichkeit gegen James die Rote Karte (45.+1), beim Gang in die Katakomben wurde auch der protestierende Bilic auf die Tribüne geschickt.

Leeds United gewinnt wilde Partie

Gewinnen konnte am Samstag auch der deutsche Nationalspieler Robin Koch. Im zweiten Anlauf feierte der Aufsteiger Leeds United den ersten Sieg in der Premier League nach 16 Jahren Abstinenz.

Der ehemalige Europapokalfinalist der Landesmeister bezwang den FC Fulham in einem spektakulären Spiel mit 4:3 (2:1). Der Portugiese Helder Costa war mit zwei Toren der Matchwinner.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

20. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester UnitedManchester UnitedManUtd19124336:251140
    2Manchester CityManchester CityMan City18115231:131838
    3Leicester CityLeicester CityLeicester19122535:211438
    4Liverpool FCLiverpool FCLiverpool1897237:211634
    5Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham1896333:171633
    6Everton FCEverton FCEverton17102528:21732
    7West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham1995527:22532
    8Chelsea FCChelsea FCChelsea1985633:231029
    9Southampton FCSouthampton FCSouthampton1885526:21529
    10Arsenal FCArsenal FCArsenal1983823:19427
    11Aston VillaAston VillaAston Villa1682629:181126
    12Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd1872930:34-423
    13Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace1965822:33-1123
    14Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton1964921:29-822
    15Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle1854918:30-1219
    16Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton1938822:29-717
    17Burnley FCBurnley FCBurnley174499:22-1316
    18Fulham FCFulham FCFulham18261015:27-1212
    19West Bromwich AlbionWest Bromwich AlbionWest Brom19251215:43-2811
    20Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd19121610:32-225
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg
    Anzeige