Anzeige

Team-WM zum dritten Mal verlegt

15.09.2020 10:13
Die Team-WM wird erneut verschoben
© AFP/SID/
Die Team-WM wird erneut verschoben

Die Badminton-Weltmeisterschaften der Männer- und Frauenmannschaften sind wegen der Corona-Pandemie zum dritten Mal verlegt worden

 Laut dem Weltverband BWF könne aufgrund einer Vielzahl von Absagen das vom 3. bis 11. Oktober im dänischen Aarhus geplante Turnier nicht stattfinden. Man sehe sich nicht in der Lage, einen Wettbewerb mit ausreichend Qualität zu gewährleisten.

Das Turnier, das ursprünglich für Mai geplant war und zwischenzeitlich erst in den August und schließlich den Oktober verlegt wurde, sollte den Startschuss für die Wiederaufnahme der Badminton-Wettkämpfe geben.

Unter anderem hatte bei den Männern Rekordsieger Indonesien seinen Start abgesagt. Die Weltmeisterschaften sollen nun frühestens im kommenden Jahr stattfinden. Beide deutschen Teams sind qualifiziert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige