Anzeige

Ex-NFL-Star Kuhn: Klubbosse müssen Proteste unterstützen

13.09.2020 07:06
Markus Kuhn spielte von 2012 bis 2015 für die New York Giants
© Manny Flores
Markus Kuhn spielte von 2012 bis 2015 für die New York Giants

Der deutsche Ex-NFL-Profi Markus Kuhn hat Besitzer der American-Football-Klubs aufgefordert, sich am Protest der Spieler und Coaches gegen Rassismus zu beteiligen.

"Es ist natürlich eine Sache, wenn man sich für die Spieler einsetzt und die mit Geldspenden unterstützt. Aber wenn man dann Donald Trump und seine Wahlkampagne mit den gleichen Beträgen unterstützt, fragt sich der ein oder andere, ob sich das nicht gegenseitig aufhebt", sagte Kuhn dem "Deutschlandfunk".

Der gebürtige Mannheimer hatte von 2012 bis 2015 für die New York Giants in der National Football League gespielt.

Die Gesellschaft in den Vereinigten Staaten habe sich durch Trumps Präsidentschaft zum Negativen verändert, sagte Kuhn. Deshalb sollten auch Klub-Besitzer, "die sonst die Republikaner wählen, zeigen, dass es in der Politik Grenzen gibt".

Beim Auftaktspiel der NFL in der Nacht zum Freitag hatten sich die beiden Teams Kansas City Chiefs und Houston Texans mit einem stillen Protest gegen Rassismus und Polizeigewalt positioniert - und wurden ausgebuht.

Beide Teams blieben während des Songs "Lift Ev'ry Voice and Sing", der als die Nationalhymne der Schwarzen gilt, in ihren Kabinen. Die Texans hatten sich bereits vor der Nationalhymne zurückgezogen, während die Chiefs die Hymne von der Seitenlinie aus anhörten.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NFL NFL
Anzeige

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    AFC East
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1New England PatriotsNew England PatriotsPatriots110021:1110100.0
    2Buffalo BillsBuffalo BillsBills110027:1710100.0
    3New York JetsNew York JetsJets100117:27-100.0
    4Miami DolphinsMiami DolphinsDolphins100111:21-100.0
    AFC North
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Baltimore RavensBaltimore RavensRavens110038:632100.0
    2Pittsburgh SteelersPittsburgh SteelersSteelers110026:1610100.0
    3Cleveland BrownsCleveland BrownsBrowns210141:68-2750.0
    4Cincinnati BengalsCincinnati BengalsBengals200243:51-80.0
    AFC South
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Jacksonville JaguarsJacksonville JaguarsJaguars110027:207100.0
    2Tennessee TitansTennessee TitansTitans110016:142100.0
    3Indianapolis ColtsIndianapolis ColtsColts100120:27-70.0
    4Houston TexansHouston TexansTexans100120:34-140.0
    AFC West
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Kansas City ChiefsKansas City ChiefsChiefs110034:2014100.0
    2Los Angeles ChargersLos Angeles ChargersChargers110016:133100.0
    3Las Vegas RaidersLas Vegas RaidersRaiders110034:304100.0
    4Denver BroncosDenver BroncosBroncos100114:16-20.0
    NFC East
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Washington Football TeamWashington Football TeamWashington110027:1710100.0
    2Dallas CowboysDallas CowboysCowboys100117:20-30.0
    3Philadelphia EaglesPhiladelphia EaglesEagles100117:27-100.0
    4New York GiantsNew York GiantsGiants100116:26-100.0
    NFC North
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Chicago BearsChicago BearsBears110027:234100.0
    2Green Bay PackersGreen Bay PackersPackers110043:349100.0
    3Detroit LionsDetroit LionsLions100123:27-40.0
    4Minnesota VikingsMinnesota VikingsVikings100134:43-90.0
    NFC South
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1New Orleans SaintsNew Orleans SaintsSaints110034:2311100.0
    2Carolina PanthersCarolina PanthersPanthers100130:34-40.0
    3Tampa Bay BuccaneersTampa Bay BuccaneersBuccaneers100123:34-110.0
    4Atlanta FalconsAtlanta FalconsFalcons100125:38-130.0
    NFC West
    #MannschaftMannschaftSp.SUNPunkteDiff.%
    1Arizona CardinalsArizona CardinalsCardinals110024:204100.0
    2Seattle SeahawksSeattle SeahawksSeahawks110038:2513100.0
    3Los Angeles RamsLos Angeles RamsRams110020:173100.0
    4San Francisco 49ersSan Francisco 49ers49ers100120:24-40.0
    Anzeige