Anzeige

Matschke übernimmt die HSG Wetzlar

09.09.2020 17:05
Wetzlar hat ab Sommer 2021 einen neuen Trainer
© Michael Bermel/Eibner-Pressefoto via www.imago-ima
Wetzlar hat ab Sommer 2021 einen neuen Trainer

Trainer Benjamin Matschke übernimmt ab Juli 2021 die Geschicke von Handball-Bundesligist HSG Wetzlar.

Der 38-Jährige wechselt von den Eulen Ludwigshafen nach Mittelhessen, wie Wetzlar am Mittwoch mitteilte. Matschke folgt auf Kai Wandschneider, der seit 2012 im Amt ist und zweimal zum Bundesliga-Trainer der Saison gewählt wurde.

"Ich habe große Lust und verspüre eine riesige Motivation, diesen Traditionsverein zu coachen", sagte Matschke. Mit Ludwigshafen stieg er 2017 in die Bundesliga auf und spielt seitdem in der höchsten Spielklasse. Er ist überzeugt davon, dass "ich auf offene Arme bei allen Grün-Weißen stoßen werde".

Anzeige
Anzeige
Anzeige
HBL HBL
Anzeige
Anzeige