Anzeige

Trotz Coronafall: Melsungen darf in European League spielen

28.08.2020 18:19
Freude bei Gudmundsson - Melsungen in European League
© Alibek Käsler/Alibek Käsler/Alibek Käsler/
Freude bei Gudmundsson - Melsungen in European League

Handball-Bundesligist MT Melsungen darf trotz eines Coronafalls planmäßig zu seinem Qualifikationsspiel in der European League antreten. Wie die Nordhessen am Freitag mitteilten, waren sämtliche Ergebnisse einer weiteren Coronatestreihe negativ.

Das Team von Trainer Gudmundur Gudmundsson reist entsprechend am Samstag vom Frankfurter Flughafen aus ins dänische Billund, am Sonntag (18:30 Uhr) steht die Partie der ersten Qualifikationsrunde bei Bjerringbro-Silkeborg an.

Neben dem infizierten Teammitglied dürfen allerdings auch die Nationalspieler Silvio Heinevetter und Finn Lemke trotz negativer Testergebnisse die Reise nach Skandinavien nicht antreten. Die beiden wurden vom Gesundheitsamt als Kontaktpersonen ersten Grades des Infizierten ermittelt und befinden sich deshalb ebenfalls für 14 Tage in häuslicher Quarantäne.

Die Vorbereitung auf das erste Pflichtspiel wurde nach Bekanntwerden des Coronafalls am Dienstag immens beeinflusst. Neben einem Test gegen die TSV Hannover-Burgdorf musste die MT auch zahlreiche Trainingseinheiten absagen. "Genau genommen kann man gar nicht von Vorbereitung sprechen", sagte Vorstand Axel Geerken deshalb ernüchtert.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
EHF European League EHF European League
Anzeige

2. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Orlen Wisla PłockOrlen Wisla PłockWisla Płock110032:2392
    2FENIX ToulouseFENIX ToulouseToulouse110033:2942
    3CB Ademar LeónCB Ademar LeónAdemar León00000:000
    3Chekhovskie MedvediChekhovskie MedvediChekhovskie Med00000:000
    5HC Metalurg SkopjeHC Metalurg SkopjeMetalurg100129:33-40
    6Fivers WAT MargaretenFivers WAT MargaretenMagareten100123:32-90
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin110030:2372
    2USAM NîmesUSAM NîmesNîmes110028:2262
    3Sporting CPSporting CPSporting110027:2522
    4Dinamo BucureștiDinamo BucureștiDin. București100125:27-20
    5HT Tatran PrešovHT Tatran PrešovPrešov100122:28-60
    6IFK KristianstadIFK KristianstadKristianstad100123:30-70
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg110041:23182
    2RK NexeRK NexeNexe110027:2342
    3HC CSKAHC CSKAHC CSKA00000:000
    3Montpellier HBMontpellier HBMontpellier HB00000:000
    5Alingsås HKAlingsås HKAlingsås HK100123:27-40
    6Besiktas JK IstanbulBesiktas JK IstanbulBesiktas100123:41-180
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Kadetten SchaffhausenKadetten SchaffhausenSchaffhausen110029:2812
    2Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar00000:000
    2RK PelisterRK PelisterPelister00000:000
    2RK TRIMO TrebnjeRK TRIMO TrebnjeTrebnje00000:000
    2Tatabanya KCTatabanya KCTatabanya00000:000
    6GOG Svendborg GudmeGOG Svendborg GudmeGOG Svendborg100128:29-10
    Anzeige