Anzeige

Braunschweig trennt sich von Duo

13.08.2020 13:11
Beide Spieler verlassen Eintacht Braunschweig
© FIRO/FIRO/SID/
Beide Spieler verlassen Eintacht Braunschweig

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat die Verträge mit Mike Feigenspan (25) und Nick Otto (21) aufgelöst.

Die beiden Profis verlassen den Klub mit sofortiger Wirkung. Feigenspan schließt sich dem Drittligisten KFC Uerdingen an, bei Otto gab die Eintracht kein neues Ziel an. 

"Nach dem Aufstieg richten wir unseren Kader für die 2. Bundesliga neu aus", sagte Sportchef Peter Vollmann: "Ich denke, dass wir so für alle Beteiligten eine gute Lösung gefunden haben."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige