Anzeige

Wer hätte den Ballon d'Or gewonnen?

Auch ohne Weltfußballer-Wahl: Die besten Spieler der Welt

12.08.2020 12:52
Van Dijk, Messi und FC Bayerns Lewandowksi zählen zu den Besten ihres Fachs
© unknown
Van Dijk, Messi und FC Bayerns Lewandowksi zählen zu den Besten ihres Fachs

Erstmals in seiner Geschichte wird im Jahr 2020 der Ballon d'Or für den besten Fußballer der Welt nicht vergeben. Besonders bitter ist dies für Robert Lewandowski vom FC Bayern, der als Favorit galt. sport.de hat dennoch das Ranking der derzeit zehn besten Fußballer aufgestellt.

Die Zeitschrift "France Football", die den prestigeträchtigen Titel vergibt, begründete die Entscheidung mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie, eine "faire Bewertung" sei aufgrund der teils verkürzten Saison nicht möglich.

>> Das sind die zehn besten Spieler der Welt <<

Die Auszeichnung wird jährlich durch eine Abstimmung unter den Trainern und Kapitänen der Nationalmannschaften sowie von internationalen Medienvertreter vergeben.

In diesem Jahr hätte Bayern-Star Lewandowski wohl die besten Karten gehabt, zumal der Pole noch die Chance hat, mit den Münchnern das Triple zu gewinnen. Doch auch Barcelona-Superstar Lionel Messi oder Virgil van Dijk vom FC Liverpool mischen im Ranking vorne mit. Wer steht an der Spitze? Die Antwort gibt es hier!

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige