Anzeige

Rückkehrer Skrzybski mit Doppelpack

Test-Auftakt gelungen: Schalke fegt Osnabrück vom Platz

09.08.2020 20:58
Der FC Schalke 04 zeigte sich im Testspiel treffsicher
© RHR-FOTO/Tim Rehbein via www.imago-images.de
Der FC Schalke 04 zeigte sich im Testspiel treffsicher

Nach der schlechtesten Rückrunde der Vereinsgeschichte ist vor dem ersten Testspiel: Am Sonntag hat für den FC Schalke 04 mit dem Duell gegen den VfL Osnabrück die heiße Phase der Vorbereitung für die Saison 2020/21 begonnen. Die Knappen entschieden das Duell gegen den Zweitligisten am Ende deutlich mit 5:1 (1:0).

Wagner, der in den zwei Halbzeiten zwei grundlegend verschiedene Formationen aufs Feld schickte, sah eine engagiert beginnende Schalker Mannschaft. In den Anfangsminuten scheiterte Offensivspieler Rabbi Matono noch am Pfosten, wenig später gelang Abwehrspieler Ozan Kabak (15.) per Distanzschuss die Führung.

Nach dem Seitenwechsel wurde es deutlich: Leih-Rückkehrer Steven Skrzybski (46.) nutzte einen Osnabrücker Patzer aus und fand obendrein in der 60. Minute auch die passende Antwort auf den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer von Bryan Henning (55.). Alessandro Schöpf (66.) und Ahmet Kutucu (89.) sorgten für klare Verhältnisse.

Ihr Comeback im Schalker Trikot gaben nach abgelaufenen Leihgeschäften neben Skrzybski auch Torhüter Ralf Fährmann, Mittelfeldspieler Sebastian Rudy und Stürmer Mark Uth. Bislang haben die hochverschuldeten Königsblauen noch keinen externen Neuzugang verpflichtet.

Die Partie bildete den Abschluss des Kurz-Trainingslagers der Königsblauen in Herzlake. Insgesamt hat Schalke acht Testspiele in der Vorbereitung auf die neue Saison geplant.


FC Schalke 04 - VfL Osnabrück: 5:1
Tore: Ozan Kabak (15.), Steven Skrzybski (46.), Bryan Henning (55.), Steven Skrzybski (60.), Alessandro Schöpf (66.), Ahmet Kutucu (89.)


Aufstellung FC Schalke 04 (1. Halbzeit): Fährmann - Kabak, Stambouli, Becker, Hofmann - Serdar, Mercan, Boujellab, Harit - Matondo, Uth
Aufstellung FC Schalke 04 (2. Halbzeit): Schubert - Thiaw, Hanraths, Oczipka, Frölich - Rudy, Bozdogan, Schöpf, Raman - Kutucu, Skrzybski
Aufstellung VfL Osnabrück: Kühn (80. Beckemeyer) – Trapp (46. Heider), Beermann (46. Susac), Gugganig (46. Henning) – Möller (46. Ajdini), Köhler (46. Schmidt), Klaas (75. Augé), Heyer, Multhaup (60. Traoré) – Amenyido, Ihorst (46. Blacha)

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige