Anzeige

EM der Modernen Fünfkämpfer abgesagt

27.07.2020 13:40
Die WM ist nach wie vor für den Herbst geplant
© AFP/SID/CRIS BOURONCLE
Die WM ist nach wie vor für den Herbst geplant

Die Europameisterschaft der Modernen Fünfkämpfer fällt in diesem Jahr der Coronakrise zum Opfer.

Die ohnehin bereits in den September verschobene EM wurde nun endgültig abgesagt, dies teilte der europäische Verband ECMP mit. Ursprünglich sollten die kontinentalen Titelkämpfe bereits im Juli im ungarischen Szekesfehervar ausgetragen werden.

Mit der WM ist im Herbst allerdings noch ein internationaler Jahreshöhepunkt geplant. Ein genauer Termin für die bereits vom chinesischen Xiamen ins mexikanische Cancun verlegte und im Mai ausgefallene Weltmeisterschaft steht allerdings noch nicht fest.

Die im Juni abgesagte Deutsche Meisterschaft soll am 24. und 25. Oktober in Neuss nachgeholt werden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige