Anzeige

Schwimm-DM wird im Herbst nachgeholt

25.07.2020 07:42
Die DM soll im Herbst nachgeholt werden
© unknown
Die DM soll im Herbst nachgeholt werden

Die deutschen Meisterschaften der Schwimmer sollen im Herbst in Berlin nachgeholt werden. Wie der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) am Freitag bestätigte, werden die ursprünglich im Frühjahr geplanten Titelkämpfe aufgrund der Corona-Pandemie unter strengen Sicherheitsvorkehrungen vom 29. Oktober bis 1. November ausgetragen. 

Zur Durchführung der Meisterschaften hat der DSV ein umfassendes Hygienekonzept erstellt. Auf Staffelwettkämpfe wird verzichtet, stattdessen finden ausschließlich Wettbewerbe über die olympischen Einzelstrecken statt. Die Teilnehmerzahl soll zudem auf 30 Personen pro Disziplin und Strecke begrenzt werden. 

Ob Zuschauer zugelassen werden, wird bis zum 1. Oktober entschieden. Ab diesem Zeitpunkt sind in Berlin wieder Veranstaltungen in geschlossenen Räumen mit maximal 1000 Personen erlaubt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige