Anzeige

Verhandlungen sollen schon laufen

Medien: Bayer findet Havertz-Nachfolger bei Real Madrid

21.07.2020 22:05
Wird Reinier der Havertz-Erbe bei Bayer Leverkusen
© AFP7 via www.imago-images.de
Wird Reinier der Havertz-Erbe bei Bayer Leverkusen

Offenbar haben sich die Verantwortlichen von Bayer Leverkusen bereits mit dem Abgang von Kai Havertz abgefunden. Aktuell soll sich der Werksklub schon in Verhandlungen mit dem möglichen Nachfolger des Nationalspielers befinden.

Noch ist der Abgang von Kai Havertz nicht fix, die Zeichen stehen allerdings deutlich auf Abschied. So deutlich, dass sich Bayer Leverkusen bereits auf die Suche nach einem Nachfolger gemacht hat. Fündig geworden ist der Bundesligist offenbar bei Real Madrid.

Wie "goal.com" berichtet, verhandelt der Werksklub mit Real Madrid über ein Leihgeschäft des Brasilianers Reinier. Von "konkreten Gesprächen" zwischen den Parteien ist die Rede.

Der erst 18-jährige Reinier wechselte im Winter für 30 Millionen Euro von Flamengo Rio de Janeiro zu den Königlichen, durfte sich bislang aber nur in der zweiten Mannschaft des spanischen Meisters beweisen (drei Spiele, zwei Tore).

Real betrachtet den Winter-Neuzugang weiterhin in erster Linie als Perspektivspieler und würde einen Wechsel in die Bundesliga begrüßen, berichtet "goal". Zuvor soll sich auch schon Madrids Liga-Konkurrent Real Valladolid um den Youngster bemüht haben.

BVB, PSG und Barca waren ebenfalls im Rennen

Bevor Reinier im Januar 2020 zu den Königlichen wechselte, soll auch der BVB an dem offensiven Mittelfeldspieler interessiert gewesen sein. Die hohe Ablöse sowie der Kreis der zahlungskräftigen Interessenten (PSG, Barcelona, etc.) soll die Dortmunder letztlich aber zu einem Rückzug bewogen haben. 

In den Fokus der europäischen Klubs spielte sich Reinier in der zweiten Saisonhälfte der brasilianischen Série-A-Saison 2019. In nur acht Startelfeinsätzen verbuchte der Mittelfeldspieler sechs Tore und zwei Vorlagen. Dazu glänzte der auch immer wieder im Trikot der brasilianischen U-Nationalmannschaften mit starken Leistungen. 

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige