powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Barca schießt sich Titel-Frust von der Seele

19.07.2020 19:10
Der FC Barcelona bezwingt Deportivo Alaves 5:0
© ADRIAN RUIZ HIERRO via www.imago-images.de
Der FC Barcelona bezwingt Deportivo Alaves 5:0

Der spanische Fußball-Spitzenklub FC Barcelona hat sich nach der verlorenen Meisterschaft den Frust von der Seele geschossen.

Bei Deportivo Alaves gewannen die Katalanen am letzten Spieltag von La Liga 5:0 (3:0). Am vergangenen Donnerstag hatte sich Real Madrid zum 34. Mal den Titel gesichert und damit Barca entthront.

Schon nach 15 Spielminuten hatte Barca drei Alutreffer vorzuweisen, Youngster Ansu Fati erzielte das 1:0 (24.). Danach traf Barca bis zur Pause im 10-Minuten-Takt. Zunächst erhöhte Superstar Lionel Messi in der 34. Minute, ehe Luis Suarez für den Halbzeitstand sorgte (44.).

Danach war Nelson Semedo erfolgreich (57.), erneut Messi (75.) stellte den Endstand her.

 

La Liga La Liga