Anzeige

Offiziell! FC Bayern verpflichtet Andrea Trinchieri

15.07.2020 11:06
Andrea Trinchieri übernimmt beim FC Bayern
© via www.imago-images.de
Andrea Trinchieri übernimmt beim FC Bayern

Der entthronte deutsche Basketballmeister Bayern München hat Andrea Trinchieri als neuen Cheftrainer verpflichtet. Das teilten die Münchner am Mittwoch mit. Der Italiener wird Nachfolger von Oliver Kostic, der bei den Bayern nach dem Viertelfinal-Aus beim Finalturnier der Bundesliga keine Zukunft mehr hatte.

Trinchieri trainierte zuletzt den serbischen Spitzenklub Partizan Belgrad, soll dort aber Medienberichten zufolge von einer Ausstiegsklausel Gebrauch machen. Der 51-Jährige hatte Brose Bamberg 2015 und 2016 zum Meistertitel sowie 2017 zum Double geführt. Im Februar 2018 war der Erfolgscoach entlassen worden.

"Ich bin wirklich sehr glücklich und stolz, jetzt zum FC Bayern zu gehören, einem der größten Sportvereine der Welt. Denn zur Tradition gehört es dort, auf höchstem Level Erfolg zu haben", sagte Trinchieri.

Bayern-Geschäftsführer Marko Pesic ergänzte: "Wir waren auf der Suche nach einem Coach, der Spieler, ein Team und ein Programm entscheidend weiterentwickeln und moderne Impulse setzen kann. Diese Qualitäten hat Andrea in den vergangenen Jahren nachweislich erbracht, und die Gespräche mit ihm haben uns fest darin bestärkt, dass er die ideale Besetzung für diesen Job ist."

Neue Impulse, neue Erfolge?

Vor der vergangenen Saison waren die Bayern mit der Zielsetzung angetreten, als erstes deutsches Team die K.o.-Runde des wichtigsten europäischen Wettbewerbs zu erreichen. Stattdessen gab es eine enttäuschende Vorstellung nach der anderen. Gerade die unzureichenden Leistungen auf europäischer Bühne kosteten Trainer Dejan Radonjic im Januar den Job. Nachfolger Kostic konnte ebenfalls nicht nachhaltig Eigenwerbung betreiben.

Neue Impulse, neue Erfolge: Das versprechen sich die Bayern nun von Trinchieri. In der Bundesliga hinterließ der Italiener in Bamberg nachhaltigen Eindruck.

Bayern-Präsident Herbert Hainer zeigte sich "sehr glücklich, in Andrea Trinchieri einen der begehrtesten europäischen Trainer für uns gewonnen zu haben". In München ist Trinchieri wieder mit Sportdirektor Daniele Baiesi vereint: Gemeinsam führte das Duo Bamberg an die deutsche Spitze. Baiesi war bereits 2017 nach dem Double-Sieg zu den Bayern gewechselt.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
BBL BBL
Anzeige
Finale Hinspiel
26.06.2020 20:30
Finale Rückspiel
28.06.2020 15:00
Anzeige