Anzeige

Nach Corona-Fall: Spiele des FC Zürich abgesagt

10.07.2020 20:14
Mirlind Kryeziu wurde positiv auf COVID-19 getestet
© AFP/SID/
Mirlind Kryeziu wurde positiv auf COVID-19 getestet

Nach einem positiven Corona-Test bei einem Fußballprofi des FC Zürich ist die Super-League-Partie zwischen dem Gastgeber und dem FC Sion zunächst abgesagt worden.

Die kantonalen Behörden ordneten eine zehntägige Quarantäne "für sämtliche Spieler und Staffmitglieder" des Klubs an. Der 23 Jahre alte Abwehrspieler Mirlind Kryeziu habe "leichte Symptome" gezeigt. Seither war er nicht mehr im Training, sondern habe sich zuhause in Isolation begeben, wie der Klub auf seiner Homepage mitteilte.

Die Partie zwischen Zürich und Sion in der höchsten Schweizer Liga sollte am 11. Juli stattfinden. Auch das nächste Spiel der Züricher beim FC Basel ist durch den Corona-Fall betroffen und kann vorerst nicht wie geplant am 14. des Monats stattfinden.

"Über das weitere Vorgehen und mögliche Neuansetzungen der Spiele befindet sich der FC Zürich in engem Austausch mit der Swiss Football League", hieß es in der Mitteilung.

Die Schweizer Super League war im Februar aufgrund der Corona-Pandemie unterbrochen und Mitte Juni neu gestartet worden. Auch in der zweiten Schweizer Liga hat der Grasshopper Club Zürich am Freitag einen positiven Coronafall vermeldet. Das für Freitagabend angesetzte Spiel gegen den FC Wil wurde "präventiv abgesagt", teilte die Liga mit.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Super League Super League
Anzeige

36. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys36237680:413976
    2FC St.GallenFC St.GallenSt.Gallen362151079:562368
    3FC BaselFC BaselFC Basel361881074:383662
    4Servette GenèveServette GenèveServette3612131157:48949
    5FC LuganoFC LuganoFC Lugano3611141146:46047
    6FC LuzernFC LuzernFC Luzern361371642:50-846
    7FC ZürichFC ZürichFC Zürich361271745:72-2743
    8FC SionFC SionFC Sion361091740:55-1539
    9FC ThunFC ThunFC Thun361081845:67-2238
    10Neuchâtel Xamax FCSNeuchâtel Xamax FCSNeuchâtel365121933:68-3527
    • Champions League Quali.
    • Europa League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige