Anzeige

FC Liverpool schlägt Aston Villa

Klopps Reds gewinnen beim nächsten Meister-Schaulaufen

05.07.2020 19:40
Jürgen Klopp ist mit Liverpool wieder in der Spur
© Shaun Botterill/NMC Pool via www.imago-images.de
Jürgen Klopp ist mit Liverpool wieder in der Spur

Englands Fußball-Meister FC Liverpool hat gegen Aston Villa einen Arbeitssieg geschafft. Drei Tage nach der 0:4-Klatsche bei Manchester City mühte sich Liverpool gegen den Abstiegskandidaten zu einem 2:0 (0:0).

Obwohl Trainer Jürgen Klopp verkündet hatte, man werde an den verbleibenden Spieltagen "keine Weihnachtsgeschenke" verteilen, tat sich sein Team lange Zeit extrem schwer, gegen gut stehende Gäste Torchancen zu erspielen.

Klopp gönnte unter anderen dem Ex-Hoffenheimer Roberto Firmino, Georginio Wijnaldum und Kapitän Jordan Henderson zunächst eine Pause, wechselte alle drei Stammspieler erst nach reichlich einer Stunde ein.

Dafür erhielt der Ex-Leipziger Naby Keita von Anbeginn eine Chance in der Startelf und nutzte diese mit einem Pass auf Sadio Mané, den dieser in der 71. Minute zum Führungstreffer nutzte. Das 2:0 erzielte der erst fünf Minuten zuvor eingewechselte Curtis Jones eine Minute vor Ende der regulären Spielzeit. Es war der erste Treffer der 19-Jährigen in der Premier League.

Seit der vergangenen Woche steht Liverpool erstmals seit 30 Jahren wieder als Meister fest. Trotz der klaren Niederlage gegen Verfolger Manchester City beträgt der Vorsprung der Klopp-Elf fünf Spieltage vor dem Saisonende beachtliche 23 Punkte. Man City musste am Sonntagabend beim FC Southampton eine überraschende 0:1 (0:1)-Niederlage hinnehmen. Den einzigen Treffer erzielte Che Adams nach 16 Minuten. Der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan kam für Manchester nicht zum Einsatz.

Bei noch fünf ausstehenden Spielen hat Liverpool mit derzeit 89 Zählern noch immer die Chance, den 100-Punkte-Rekord von Manchester City aus der Saison 2017/18 zu knacken.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool38323385:335299
    2Manchester CityManchester CityMan City382639102:356781
    3Manchester UnitedManchester UnitedManUtd381812866:363066
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea382061269:541566
    5Leicester CityLeicester CityLeicester381881267:412662
    6Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham3816111161:471459
    7Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton381514951:401159
    8Arsenal FCArsenal FCArsenal3814141056:48856
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd3814121239:39054
    10Burnley FCBurnley FCBurnley381591443:50-754
    11Southampton FCSouthampton FCSouthampton381571651:60-952
    12Everton FCEverton FCEverton3813101544:56-1249
    13Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle3811111638:58-2044
    14Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace3811101731:50-1943
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton389141539:54-1541
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham381091949:62-1339
    17Aston VillaAston VillaAston Villa38982141:67-2635
    18AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth38972240:65-2534
    19Watford FCWatford FCWatford388102036:64-2834
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City38562726:75-4921
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige