Anzeige

Barca-Legende Xavi verlängert in Katar

05.07.2020 14:55
Xavi bleibt Trainer bei Al-Saad
© unknown
Xavi bleibt Trainer bei Al-Saad

Trainer Xavi hat seinen Vertrag beim katarischen Fußball-Meister Al-Sadd SC überraschend um ein Jahr bis 2021 verlängert. Das gab der Klub am Sonntag bekannt.

Der einstige spanische Weltklassespieler gilt seit geraumer Zeit als Wunschkandidat des FC Barcelona, wo er den Großteil seiner aktiven Karriere verbracht hatte, auf die Nachfolge des umstrittenen Coaches Quique Setien.

"Ich bin glücklich, dass ich bei Al-Sadd weitermachen kann. Unser Ziel wird es immer sein, um Titel zu spielen", sagte Xavi, dessen Ausstiegsklausel Medienberichten zufolge mit der Verlängerung teurer geworden ist. Der 40-Jährige hatte den Rekordmeister aus Doha, bei dem er seine Profikarriere nach 17 Jahren in der ersten Mannschaft von Barca ausklingen ließ, 2019 übernommen.

2021 finden bei Barca Präsidentschaftswahlen statt. Kandidat Victor Font hat bereits angekündigt, dass er Xavi im Falle eines Sieges zurückholen möchte. Auch Amtsinhaber Josep Bartomeu hat verkündet, dass Xavi "natürlich eines Tages Barca trainieren" werde.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Qatar Stars League Qatar Stars League

Qatar Stars League im Netz

Anzeige

21. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Al Duhail SCAl Duhail SCAl Duhail20144236:162046
    2Al RayyanAl RayyanAl Rayyan20136137:152245
    3Al SaddAl SaddAl Sadd20132549:282141
    4Al GharafaAl GharafaAl Gharafa2095632:28432
    5Al ArabiAl ArabiAl Arabi2067728:27125
    6Al SailiyaAl SailiyaAl Sailiya2074921:25-425
    7Al WakrahAl WakrahAl Wakrah2066827:29-224
    8Al Ahli DohaAl Ahli DohaAl Ahli Doha20551024:34-1020
    9Qatar SCQatar SCQatar SC2047918:25-719
    10Umm-SalalUmm-SalalUmm-Salal2038918:36-1817
    11Al Khor SCAl Khor SCAl Khor20371023:32-916
    12Al ShahaniyaAl ShahaniyaAl Shahaniya2029922:40-1815
    • Champions League
    • Champions League Quali.
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige