Anzeige

FC Bayern bereitet sich im Schatten von Sané-Wechsel vor

02.07.2020 12:33
Berlin im Blick: Bayern-Coach Hansi Flick und sein Team
© Matthias Balk
Berlin im Blick: Bayern-Coach Hansi Flick und sein Team

Abseits der nahenden Verpflichtung von Leroy Sané bereitet sich der FC Bayern München auf das Pokalfinale in Berlin vor.

Der deutsche Fußball-Rekordmeister strebt am Samstag den 20. Pokalsieg an. "Die Atmosphäre ist sehr gut in der Mannschaft", berichtete Sportvorstand Hasan Salihamidzic im Vorfeld des Spiels.

"Die guten Leistungen der letzten Zeit hat man in das Training in dieser Woche mitgenommen. Die Jungs sind heiß und wollen am Samstag den nächsten Titel gewinnen", sagte Salihamidzic. "Wir sind sehr optimistisch, dass wir als Sieger vom Platz gehen können."

Trainer Hansi Flick kann am Freitag bei der Pressekonferenz in Berlin Aufschluss darüber geben, wie es um die Einsatzchancen von Mittelfeldakteur Thiago bestellt ist. Der Spanier hatte sich einer Leistenoperation unterzogen. Als Comeback-Zeitpunkt ist das Endspiel im Berliner Olympiastadion anvisiert.

Zwei Monate nach einer Sprunggelenksoperation war Philippe Coutinho bereits am vergangenen Wochenende beim 4:0 gegen den VfL Wolfsburg zurückgekehrt. Nationalspieler Sané von Manchester City absolvierte dem Vernehmen nach bereits den Medizincheck beim FC Bayern.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
DFB-Pokal DFB-Pokal
Anzeige
1. Runde
12.09.2020
Schleswig-Holstein
Schleswig-Holstein
0
Schleswig-Holstein
VfL Osnabrück
0
Niedersachsen 1
Niedersachsen 1
0
Niedersachsen 1
1. FSV Mainz 05
0
Thüringen
Thüringen
0
Thüringen
Werder Bremen
0
Mittelrhein
Mittelrhein
0
Mittelrhein
Bayern München
0
Niedersachsen 2
Niedersachsen 2
0
Niedersachsen 2
FC Augsburg
0
Südbaden
Südbaden
0
Südbaden
Holstein Kiel
0
Mecklenburg-Vorpommern
Mecklenburg-Vorpommern
0
Mecklenburg-Vorpommern
VfB Stuttgart
0
Württemberg
Württemberg
0
Württemberg
Erzgebirge Aue
0
Rheinland
Rheinland
0
Rheinland
VfL Bochum
0
Brandenburg
Brandenburg
0
Brandenburg
VfL Wolfsburg
0
Saarland
Saarland
0
Saarland
FC St. Pauli
0
Westfalen 2
Westfalen 2
0
Westfalen 2
SpVgg Greuther Fürth
0
Niederrhein
Niederrhein
0
Niederrhein
Arminia Bielefeld
0
Bayern 2
Bayern 2
0
Bayern 2
FC Schalke 04
0
Westfalen 1
Westfalen 1
0
Westfalen 1
SC Paderborn 07
0
Anzeige