Anzeige

Lok Leipzig trauert nach zwei Remis

Aufstiegskrimi! Verl schafft den Sprung in die 3. Liga

30.06.2020 18:07
© Revierfoto via www.imago-images.de

Der SC Verl ist nach zwölf Jahren Abwesenheit in die Fußball-Drittklassigkeit zurückgekehrt.

Im Rückspiel der Aufstiegs-Playoffs genügte dem Vertreter der Regionalliga West in Bielefeld gegen Nordost-Teilnehmer Lok Leipzig aufgrund der Auswärtstorregel ein 1:1 (0:1). Im Hinspiel am vergangenen Donnerstag hatten sich die Klubs in Leipzig 2:2 getrennt.

Verl war in der abgebrochenen Saison in der Regionalliga West Tabellenzweiter. Da der klare Tabellenführer SV Rödinghausen aber auf einen möglichen Aufstieg in die 3. Liga verzichtete, nahm Verl den Platz in den Aufstiegsspielen ein.

"Das ist ein Endspiel und in den richtigen Momenten haben wir dann auch unsere Tore gemacht. Insofern bin ich auch davon überzeugt, dass wir verdient aufgestiegen sind", sagte Verls Trainer Guerino Capretti bei "MagentaSport".

Er gab zu, am Ende auch "die eine oder andere Träne vergossen" zu haben: "Das wird mir heute Abend wahrscheinlich nochmal passieren. Das darf man aber auch."


Mehr dazu: Der Liveticker mit allen Highlights zum Nachlesen


Verls Julian Stöckner (45.) sorgte per Eigentor zunächst für die Leipziger Führung, Ron Schallenberg (73.) erzielte den Ausgleich.

In der zweiten Halbzeit wurde die Begegnung für mehrere Minuten unterbrochen, da Schiedsrichter Arne Aarnink verletzungsbedingt nicht weitermachen konnte und durch Assistent Eric Müller ersetzt wurde.

Die Partie wurde von Verl nach Bielefeld verlegt, da infolge des Corona-Ausbruchs in der Fleischfabrik von Ex-Schalke-Boss Clemens Tönnies in Rheda-Wiedenbrück über den gesamten Kreis Gütersloh - zu dem auch Verl gehört - ein Lockdown verhängt worden war.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

19. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden18112530:161435
    2FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt18104427:20734
    3TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 18601886437:191830
    4Türkgücü MünchenTürkgücü MünchenTürkgücü1886428:23530
    5SC VerlSC VerlVerl1885534:26829
    6Hansa RostockHansa RostockRostock1885525:18729
    71. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken1885531:25629
    8SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen1876531:28327
    9Hallescher FCHallescher FCHallescher FC1874724:31-725
    10KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen1966716:19-324
    11Bayern München IIBayern München IIBayern II1865726:26023
    12Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim1858530:32-223
    13Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln1965822:31-923
    14SV MeppenSV MeppenSV Meppen19711120:27-722
    15SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching18621021:27-620
    161. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern19311517:23-620
    17FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau1653816:21-518
    181. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg1846817:24-718
    19MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg1846821:30-918
    20VfB LübeckVfB LübeckVfB Lübeck18441021:28-716
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige