powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

Nationalspieler Pieczkowski verlängert in Leipzig

29.06.2020 21:36
Niclas Pieczkowski bleibt in Leipzig
© opokupix via www.imago-images.de
Niclas Pieczkowski bleibt in Leipzig

Handball-Nationalspieler Niclas Pieczkowski bleibt nun doch beim Bundesligisten SC DHfK Leipzig. Wie die Sachsen am Montag mitteilten, unterzeichnete der Europameister von 2016 kurz vor dem Auslaufen seines ursprünglichen Kontrakts einen neuen Einjahresvertrag.

Eine Vertragsverlängerung des Rückraumspielers war aufgrund der finanziellen Unsicherheiten während der Coronakrise zuletzt ins Stocken geraten, erst nach dem langfristigen Ausfall von Maximilian Janke hätten sich "die Voraussetzungen wirtschaftlich und sportlich etwas geändert", erklärte Geschäftsführer Karsten Günther die späte Einigung.

"Rückblickend bin ich erleichtert, dass die Zeit des Abwartens und Abwägens jetzt vorbei ist", sagte Pieczkowski, der in der Vorsaison mit einer Schulterverletzung neun Monate ausgefallen war: "Nicht zu wissen, wo man mit seiner Familie ab dem nächsten Monat leben wird, war eine unangenehme Situation." 

Trainer Andre Haber zeigte sich über die Verlängerung seines Spielmachers begeistert. "Gerade unter den gegebenen Umständen mit der Verletzung von Max und den wirtschaftlichen Schwierigkeiten, denen alle Bundesligavereine unterliegen, bin ich besonders glücklich, dass wir einen Spieler von Pitsches Format in unserem Verein halten konnten", sagte der 33-Jährige. 

Janke hatte sich Anfang Juni einer Schulter-OP unterziehen müssen und wird deshalb voraussichtlich bis zum Jahresende fehlen.

HBL HBL

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1THW KielTHW KielTHW Kiel3833231212:99921368:8
    2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-H3832421175:99817768:8
    3SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburg38253101151:101313853:23
    4Füchse BerlinFüchse BerlinBerlin38252111093:10039052:24
    5Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenRhein-Neckar38234111116:10239350:26
    6SC DHfK LeipzigSC DHfK LeipzigDHfK Leipzig38194151017:1019-242:34
    7Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingen38186141055:1046942:34
    8MT MelsungenMT MelsungenMelsungen38193161062:1062041:35
    9TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgo38185151043:1056-1341:35
    10HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlar38185151078:10344441:35
    11TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.38156171032:1034-236:40
    12Bergischer HCBergischer HCBergischer HC38163191037:10191835:41
    13HC ErlangenHC ErlangenErlangen38154191038:1051-1334:42
    14TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartTVB Stuttgart38144201019:1075-5632:44
    15HBW Balingen-WeilstettenHBW Balingen-WeilstettenBalingen38133221023:1100-7729:47
    16TSV GWD MindenTSV GWD MindenGWD Minden3810820989:1051-6228:48
    17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafen3810523927:1018-9125:51
    18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhorn-Lingen387328964:1112-14817:59
    19TuSEM EssenTuSEM EssenTuSEM Essen3871301013:1142-12915:61
    20HSC 2000 CoburgHSC 2000 CoburgCoburg384331968:1157-18911:65
    • Champions League
    • Euro League
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021