Anzeige

NHL-Legende Iginla wurde in Hall of Fame aufgenommen

25.06.2020 10:56
Jarome Iginla wurde in die Hall of Fame aufgenommen
© AFP/GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID/
Jarome Iginla wurde in die Hall of Fame aufgenommen

Als erst dritter farbiger NHL-Spieler wird Jarome Iginla in die Ruhmeshalle der Eishockeys aufgenommen. Iginla, zweimaliger Olympiasieger mit Kanada, bestritt von 1996 bis 2017 1554 Spiele in der stärksten Liga der Welt, die meisten davon für die Calgary Flames.   

"Als ich aufgewachsen bin, habe ich das Hockeyspielen einfach geliebt. Ich habe mich selbst nicht als schwarzen Hockeyspieler gesehen, gleichwohl ist mir bewusst gewesen, dass ich einer bin", sagte der in der Eishockey-Metropole Edmonton geborene Angreifer. 

Vor Iginla waren bereits 2003 Grant Fuhr und 2018 Willie O'Ree in die in Toronto beheimate Hall of Fame aufgenommen worden. Fuhr glänzte als Goalie in der legendären Mannschaft der Edmonton Oilers um Wayne Gretzky. O'Ree, 1958 erster schwarze NHL-Spieler, war für seine Verdienste rund um Minderheiten nach seiner Karriere geehrt worden. Als einzige schwarze Frau schaffte es Hockey-Pionierin Angela James in die Ruhmeshalle.

"Meine Mutter hat mich heute an ein Foto erinnert, dass ich mit Grant Fuhr gemacht hatte, als ich 10 war. Es ist ziemlich klasse, dass Grant in die Hall of Fame aufgenommen wurde - und ich jetzt auch", sagte Iginla: "Wenn andere Minderheiten, andere schwarze Kids sehen, dass so etwas möglich ist, könnte daraus etwas Besonderes entstehen."

Bis zur Jahrtausendwende waren dunkelhäutige Spieler in der NHL eine absolute Ausnahmerscheinung. Auch wenn sich dies in den vergangenen zehn Jahren ein wenig geändert hat, sind immer noch rund 97 Prozent der Spieler in der Topliga weiß.

Neben Iginla werden die früheren NHL-Stars Marian Hossa, Kevin Lowe, Kim St-Pierre und Doug Wilson sowie der langjährige Offizielle Ken Holland bei einer Zeremonie am 15. November in die Hall of Fame aufgenommen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
NHL NHL
Anzeige

27. Spieltag

Spielplan
Tabelle
27. Spielwoche
31.03.2020
01.04.2020
02.04.2020
03.04.2020
04.04.2020
05.04.2020
    Metropolitan Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Washington CapitalsWashington CapitalsCapitals6931642053240:2152590
    2Philadelphia FlyersPhiladelphia FlyersFlyers6931642125232:1963689
    3Pittsburgh PenguinsPittsburgh PenguinsPenguins6929832360224:1962886
    4Carolina HurricanesCarolina HurricanesHurricanes6827652550222:1932981
    5Columbus Blue JacketsColumbus Blue JacketsBlue Jackets70258022114180:187-781
    6New York IslandersNew York IslandersIslanders6824832373192:193-180
    7New York RangersNew York RangersRangers7031512832234:2221279
    8New Jersey DevilsNew Jersey DevilsDevils6922242966189:230-4168
    Atlantic Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Boston BruinsBoston BruinsBruins7038601457227:17453100
    2Tampa Bay LightningTampa Bay LightningLightning7035622151245:1955092
    3Toronto Maple LeafsToronto Maple LeafsMaple Leafs7028712563238:2271181
    4Florida PanthersFlorida PanthersPanthers6930232644231:228378
    5Montréal CanadiensMontréal CanadiensCanadiens7119843181212:221-971
    6Buffalo SabresBuffalo SabresSabres6922623162195:217-2268
    7Ottawa SenatorsOttawa SenatorsSenators7118613475191:243-5262
    8Detroit Red WingsDetroit Red WingsRed Wings7113134932145:267-12239
    Central Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1St. Louis BluesSt. Louis BluesBlues7133721973225:1933294
    2Colorado AvalancheColorado AvalancheAvalanche7037412071237:1914692
    3Dallas StarsDallas StarsStars6926922453180:177382
    4Winnipeg JetsWinnipeg JetsWinnipeg7130522842216:2031380
    5Nashville PredatorsNashville PredatorsPredators6928432653215:217-278
    6Minnesota WildMinnesota WildWild6930322743220:220077
    7Chicago BlackhawksChicago BlackhawksBlackhawks7023543044212:218-672
    Pacific Division
    #MannschaftMannschaftSp.SOTPENOTPEToreDiff.Pkt.
    1Vegas Golden KnightsVegas Golden KnightsVegas Knights7130632462227:2111686
    2Edmonton OilersEdmonton OilersOilers7131422572225:217883
    3Calgary FlamesCalgary FlamesFlames7025562761210:215-579
    4Vancouver CanucksVancouver CanucksCanucks6927542733228:2171178
    5Arizona CoyotesArizona CoyotesCoyotes7026252944195:187874
    6Anaheim DucksAnaheim DucksDucks7120453381187:226-3967
    7Los Angeles KingsLos Angeles KingsKings7021713533178:212-3464
    8San Jose SharksSan Jose SharksSharks7022523641182:226-4463
    Anzeige