Anzeige

Lombardei-Rundfahrt in den August vorgezogen

12.06.2020 20:24
Lombardei-Rundfahrt wird besreits im August ausgetragen
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Lombardei-Rundfahrt wird besreits im August ausgetragen

Die Lombardei-Rundfahrt, eines der fünf Monumente des Straßenradsports, muss infolge der Corona-Pandemie ihren traditionellen Termin im Oktober abgeben und findet in diesem Jahr bereits am 15. August statt. Das teilte der Weltverband UCI am Freitag mit.

Der als "Rennen der fallenden Blätter" bekannte Klassiker geht damit nur zwei Wochen vor dem anvisierten Start des Saisonhöhepunkts Tour de France (29. August bis 20. September) über die Bühne.

Die neue Ansetzung könnte sich für die Besetzung des Rennens nachteilig auswirken, weil zeitgleich in Frankreich die Tour-Generalprobe Dauphine Libere (12. bis 16. August) stattfindet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige