Anzeige
powered by Formel1.de

Acht Siege seit 2015

Verstappen verrät: Das war mein bislang bestes Rennen

07.06.2020 11:17
Max Verstappen triumphierte 2019 eindrucksvoll in Hockenheim
© MST
Max Verstappen triumphierte 2019 eindrucksvoll in Hockenheim

Max Verstappen ist gerade einmal 22 Jahre alt, kann in der Formel 1 aber bereits auf fünf komplette Saisons und zahlreiche Erfolge zurückblicken.

Neben bislang acht Siegen zeigte Verstappen auch 2016 in Brasilien eine herausragende Leistung, als er bei schwierigen Bedingungen nach einer sensationellen Aufholjagd einen starken dritten Platz holte.

War es sein bislang bestes Formel-1-Rennen? Mit dieser Frage wird der Niederländer im Gespräch mit "Radio 538" konfrontiert - und stellt klar, dass das seiner Meinung nach nicht der Fall sei.

"Es war natürlich ein sehr schönes Rennen. Aber ich denke, dass Deutschland 2019 eines meiner besten Rennen bislang war", so der Red-Bull-Pilot.

Der Grand Prix sei auch deshalb besser als Brasilien gewesen, "weil ich das Rennen gewonnen habe", erklärt er und ergänzt: "Und auch wegen allem, was passiert ist. Wegen all den Entscheidungen, die wir treffen mussten. Deshalb war dieses Rennen für mich noch besser. Und es war wichtig, dieses Rennen zu gewinnen, was es noch spezieller gemacht hat."

Bei schwierigen und immer wieder wechselnden Bedingungen in Hockenheim flogen im vergangenen Jahr zahlreiche Piloten ab - einige sogar mehrfach.

Verstappen blieb bis auf einen Dreher fehlerfrei und konnte das Chaosrennen am Ende für sich entschieden. Nach Spielberg war es für ihn damals der zweite Sieg in nur drei Rennen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige