Anzeige

"Haben eine gute Chance"

Klopp traut dem FC Bayern den Champions-League-Titel zu

05.06.2020 16:36
Hält viel vom Team des FC Bayern: Liverpools Trainer Jürgen Klopp
© Peter Byrne
Hält viel vom Team des FC Bayern: Liverpools Trainer Jürgen Klopp

Liverpool-Trainer Jürgen Klopp ist beeindruckt, wie seine Spieler ihre Solidarität mit den Protesten zum Tod des Afroamerikaners George Floyd in den USA gezeigt haben.

"Ich bin ja schon seit langem ganz stolz auf die Burschen, aber das war noch mal ein außergewöhnlicher Moment", sagte Klopp dem Sender "Sky". "Als ich sie da gesehen habe und dieses Foto gemacht wurde, da war ich richtig stolz, weil es einfach auch eine wichtige Message ist."

Die Profis des Premier-League-Tabellenführers waren beim Training am 1. Juni symbolisch am Anstoßkreis niedergekniet, um ihre Unterstützung für die weltweiten Proteste gegen Rassismus und Polizeigewalt zu zeigen.

Ein Foto von der Aktion posteten Liverpool-Spieler wie Virgil van Dijk, Jordan Henderson und Trent Alexander-Arnold in sozialen Medien mit dem Kommentar "Einigkeit ist Stärke" und dem Hashtag "Black Lives Matter" (Schwarze Leben zählen).

View this post on Instagram

Unity is strength #BlackLivesMatter

A post shared by Virgil van Dijk (@virgilvandijk) on

Die Initiative sei ganz spontan von den Spielern ausgegangen, sagte Klopp. "Wenn man sich unsere Mannschaft anschaut, wir haben Spieler aus Afrika, aus England usw. Es ist für uns schon so selbstverständlich, dass wir im ersten Moment gar nicht darüber nachgedacht haben, dass wir eine Message senden könnten" erklärte der Coach. "Weil es völlig normal ist. Keinem war klar, dass wir das noch mal sagen müssen. Aber dann ist es den Jungs aufgefallen."

Klopp traut dem FC Bayern den Champions-League-Titel zu

Auch zu sportlichen Themen äußerte sich Klopp. So traut Liverpools Teammanager dem FC Bayern München in diesem Sommer den Triumph in der Champions League zu.

"Die Bayern haben eine gute Chance. Das sieht alles sehr rund aus, aber so muss es natürlich auch bleiben", sagte der 52-Jährige. Sein Favorit auf den Titel in der Königsklasse sei allerdings Manchester City. 

Einen möglichen Vorteil für den deutschen Rekordmeister sieht Klopp in der längeren Pause zwischen dem Ende der nationalen Meisterschaft und dem für August geplanten Wiederbeginn der internationalen Wettbewerbe.

"Im Finale braucht man schon seine besten elf Spieler. Das hatten irgendwie alle Champions-League-Sieger in den letzten Jahren", sagte Klopp, "daher glaube ich, dass die Bayern die größte Chance haben. Denn wenn sich einer ihrer Spieler leicht verletzen sollte, kann er sich in der Zeit bis zur Champions League wieder auskurieren".

Die Premier League plant nach der Corona-Pause einen Restart am 17. Juni. Die Bundesliga-Saison ist bereits Ende Juni wieder beendet.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

7. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Everton FCEverton FCEverton641114:9513
    2Liverpool FCLiverpool FCLiverpool641115:14113
    3Aston VillaAston VillaAston Villa540112:5712
    4Leicester CityLeicester CityLeicester640213:8512
    5Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham632116:8811
    6Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds Utd631212:9310
    7Southampton FCSouthampton FCSouthampton631210:9110
    8Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace63128:9-110
    9Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton63126:8-210
    10Chelsea FCChelsea FCChelsea623113:949
    11Arsenal FCArsenal FCArsenal63038:719
    12West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham622212:848
    13Manchester CityManchester CityMan City52218:808
    14Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle62228:10-28
    15Manchester UnitedManchester UnitedManUtd52129:12-37
    16Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton612310:12-25
    17West Bromwich AlbionWest Bromwich AlbionWest Brom60336:14-83
    18Burnley FCBurnley FCBurnley50143:9-61
    18Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd60153:9-61
    20Fulham FCFulham FCFulham60155:14-91
    • Champions League
    • Europa League
    • Abstieg
    Anzeige