Heute Live

MSV patzt erneut, Bayern klettert weiter

03.06.2020 22:36
Der FC Bayern II setzte sich gegen Preußen Münster durch
© via www.imago-images.de
Der FC Bayern II setzte sich gegen Preußen Münster durch

Spitzenreiter MSV Duisburg hat auch im zweiten Spiel nach dem Restart der 3. Fußball-Liga wichtige Punkte verschenkt.

Die Mannschaft von Trainer Torsten Lieberknecht kam am 29. Spieltag im Heimspiel gegen Schlusslicht Carl Zeiss Jena nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus, steht mit nun 48 Punkten aber unverändert an der Tabellenspitze.

Am vergangenen Wochenende hatte der MSV im ersten Spiel nach der Corona-Zwangspause trotz einer 2:0-Führung noch 2:3 bei 1860 München verloren.

Unmittelbar hinter den Duisburgern geht es äußerst eng zu. Die SpVgg Unterhaching belegt punktgleich vor dem drittplatzierten Aufsteiger Waldhof Mannheim den zweiten Platz. Dahinter schob sich die nicht aufstiegsberechtigte zweite Mannschaft von Bayern München nach dem 3:2 (2:2) gegen Preußen Münster auf den vierten Rang vor.

Eintracht Braunschweig ist nach dem 1:0 (1:0) beim abstiegsbedrohten Halleschen FC Fünfter, alle vier MSV-Verfolger haben 47 Punkte auf dem Konto.

Remis zwischen 1860 und Kaiserslautern

1860 München verpasste durch das 1:1 (1:1) beim 1. FC Kaiserslautern das Quartett zu überflügeln und auf den zweiten Platz zu springen. Zudem feierte der Vorletzte SG Sonnenhof Großaspach seinen erst sechsten Saisonsieg, nach dem 1:0 (0:0) beim Chemnitzer FC beträgt der Rückstand auf einen Nicht-Abstiegsplatz neun Zähler.

Halle, das seit nun zwölf Spielen auf einen Sieg wartet und damit einen Vereinsnegativrekord einstellte, beendete die Partie nach der Roten Karte gegen Sebastian Mai (88.) nur mit zehn Mann.

3. Liga 3. Liga

34. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Hansa RostockHansa RostockRostock33188746:291762
    2FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt33179744:35960
    3Dynamo DresdenDynamo DresdenDresden31185851:262559
    4TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 1860331610760:293158
    51. FC Saarbrücken1. FC SaarbrückenSaarbrücken331410960:461452
    6SV Wehen WiesbadenSV Wehen WiesbadenSV Wehen331410953:44952
    7SC VerlSC VerlVerl3313101061:501149
    8Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln331381245:50-547
    9Türkgücü MünchenTürkgücü MünchenTürkgücü3312101142:42046
    10FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3311101240:41-143
    11Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim3310121143:50-742
    121. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg331181434:41-741
    13Hallescher FCHallescher FCHallescher FC3310101337:54-1740
    14MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg321091343:54-1139
    15SV MeppenSV MeppenSV Meppen331141833:53-2037
    16Bayern München IIBayern München IIBayern II338111442:47-535
    171. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern336171036:42-635
    18KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen32991432:42-1033
    19VfB LübeckVfB LübeckVfB Lübeck337101637:50-1331
    20SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching33842135:49-1428
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    • Aufgrund der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens wurden dem KFC Uerdingen drei Punkte abgezogen.

    Torjäger 2020/2021