Anzeige

Fürth macht's möglich: Schule im Stadion

24.05.2020 11:29
In Fürth wird das Stadion zur Schule umfunktioniert
© Sportfoto Zink / Melanie Zink via www.imago-images
In Fürth wird das Stadion zur Schule umfunktioniert

Fußball macht Schule: Zweitligist SpVgg Greuther Fürth stellt sein Stadion für Prüfungen und Abschlusspartys zur Verfügung. Wie das Kleeblatt mitteilte, verlagern Partnerschulen des Vereins ihre Klassenzimmer für einige Tage in die Haupttribüne des Sportparks am Ronhof.

Dort könnten Abschlussprüfungen und -feiern mit ausreichend Abstand durchgeführt werden, der an den Schulen nicht immer zu gewährleisten sei. Dabei sind etwa die Leopold-Ullstein-Realschule oder die Grund- und Mittelschule Pestalozzistraße.

"Wir haben von diversen Schulen gehört, die die aktuell notwendigen Maßnahmen vor Herausforderungen stellen", sagte Fürths Geschäftsführer Holger Schwiewagner.

Er ergänzte: "Deshalb haben wir uns überlegt, wie wir helfen können. Nachdem wir ein Hygienekonzept entwickelt haben und dieses genehmigt wurde, konnten wir den Schulen jetzt dieses kostenfreie Angebot machen und es ist schön zu sehen, dass wir einigen so helfen können."

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige