Anzeige

Ausfall gegen Eintracht Frankfurt?

FC Bayern bangt um Gnabry und Thiago

22.05.2020 09:10
FC Bayern bang um Gnabry und Thiago
© Frank Hoermann/SVEN SIMON via www.imago-images.de
FC Bayern bang um Gnabry und Thiago

Rekordmeister FC Bayern München muss im kommenden Bundesliga-Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt womöglich auf Serge Gnabry und Thiago verzichten.

Beide hatten in den letzten Tagen nicht beziehungsweise nur eingeschränkt im Leistungszentrum des FC Bayern trainiert.

Thiago musste die Trainingseinheit der Münchner am Mittwoch wegen Adduktorenproblemen abbrechen. Gnabry fehlte am Donnerstag im Mannschaftstraining. Ihr Einsatz sei laut "Sport Bild" "gefährdet".

Sicher verzichten muss Cheftrainer Hansi Flick auf Philippe Coutinho (Knöchel-OP), Niklas Süle (Trainingsrückstand nach Kreuzbandriss) und Corentin Tolisso (Sprunggelenk-OP).

Die Partie gegen die Eintracht ist für den Tabellenführer die zweite nach dem Restart. Am vergangenen Sonntag gab es einen 2:0-Erfolg bei Union Berlin.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige