Anzeige

"Liegt natürlich nicht allein in unserer Hand"

Nächste Verlängerung? Hainer spricht über Alaba und Thiago

21.05.2020 18:09
Verlängern auch David Alaba und Thiago beim FC Bayern?
© Laci Perenyi via www.imago-images.de
Verlängern auch David Alaba und Thiago beim FC Bayern?

Nach der Verlängerung von Manuel Neuer stehen dem FC Bayern noch zwei weitere Vertragsverhandlungen bevor. Die Arbeitspapiere von David Alaba und Thiago laufen 2021 aus. Präsident Herbert Hainer gab nun ein Update.

"Mit Thiago und David Alaba würden wir auch gerne verlängern, aber es liegt natürlich nicht allein in unserer Hand - sie müssen auch zusagen", sagte Hainer in einem Interview mit "Sky".

Alaba und Thiago seien "zwei unheimlich wertvolle Spieler für den FC Bayern München, die lange beim Klub sind", stellte der FCB-Präsident klar und erklärte: "Unsere Sportliche Leitung führt dementsprechend Gespräche. Wir machen es Schritt für Schritt, einer nach dem anderen."

Klar ist, dass der deutsche Rekordmeister nur allzu gerne mit Thiago verlängern will. Der spanischen Stammspieler spielt bereits seit 2013 beim FC Bayern und hat seit dem jedes Jahr die Meisterschaft mit dem Klub gewonnen.

Thiago hatte zwar selbst ebenfalls betont, dass er sich sogar ein Karriereende beim FC Bayern vorstellen kann. Endgültig geklärt ist die Causa aber wohl noch nicht.

Komplizierte gestalten sich wohl die Verhandlungen bei Alaba. Der Österreicher wurde zuletzt immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht. Real Madrid, der FC Barcelona, Inter Mailand und der FC Chelsea sollen die Fühler ausgestreckt haben.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige