Anzeige

Positiver Coronatest beim Chemnitzer FC

18.05.2020 12:37
Ein Profi des Chemnitzer FC wurde positiv gestestet
© Gabor Krieg via www.imago-images.de
Ein Profi des Chemnitzer FC wurde positiv gestestet

In der Debatte um die Fortsetzung der 3. Fußball-Liga sorgt ein Coronafall für neuen Wirbel. Ein Spieler des Chemnitzer FC ist positiv auf COVID-19 getestet worden und muss sich in eine häusliche Quarantäne begeben. Das teilte der Klub am Montag mit. Die Identität des Spielers gaben die Himmelblauen nicht bekannt. Der Betroffene zeige sich derzeit aber vollständig symptomfrei. 

Auf Anordnung des Gesundheitsamtes müssen neben dem positiv getesteten Spieler zwei weitere Mitglieder der Mannschaft eine 14-tägige häusliche Quarantäne antreten. Die Entscheidung wurde nach einer ausführlichen Überprüfung der zuletzt vorhandenen Kontakte des infizierten Spielers getroffen.

"Wir sehen, wie schnell sich die Sachlage ändern kann. Noch in der ersten Testreihe am Donnerstag waren alle entnommenen Tests negativ. Die engmaschigen Proben erfüllen somit ihren angedachten Sinn", sagte CFC-Sportdirektor Armin Causevic: "Wir sind dank der regelmäßigen Testungen sehr schnell in der Lage, die Betroffenen von der Mannschaft zu isolieren und somit die anderen Spieler, Trainer und Betreuer bestmöglich zu schützen."

Trotz des positiven Falls erhielt der Klub vom Gesundheitsamt die Freigabe für das Mannschaftstraining am Dienstag. Voraussetzung dafür sei die weiterhin regelmäßige und lückenlose Testung der Mannschaft sowie des Trainer- und Betreuerteams auf COVID-19, wie es im medizinischen DFB-Konzept vorgesehen ist.

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) teilte auf "SID"-Anfrage mit, über den Vorgang in Kenntnis gesetzt worden zu sein: "Das Vorgehen und der Informationsaustausch zwischen dem Verein, den zuständigen Gesundheitsämtern und dem DFB liefen sehr gut und wie im Hygienekonzept vorgesehen."

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
3. Liga 3. Liga
Anzeige

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern München IIBayern München IIBayern II381981176:601665
    2Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburg381971271:601164
    3Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweig3818101064:531164
    4FC Ingolstadt 04FC Ingolstadt 04Ingolstadt381712961:402163
    5MSV DuisburgMSV DuisburgDuisburg3817111068:482062
    6Hansa RostockHansa RostockRostock381781354:431159
    7SV MeppenSV MeppenSV Meppen3816101269:571258
    8TSV 1860 MünchenTSV 1860 MünchenTSV 18603816101263:54958
    9Waldhof MannheimWaldhof MannheimMannheim381317852:47556
    101. FC Kaiserslautern1. FC KaiserslauternK'lautern3814131159:54555
    11SpVgg UnterhachingSpVgg UnterhachingUnterhaching3812151150:53-351
    12Viktoria KölnViktoria KölnVikt. Köln381491565:71-651
    13KFC Uerdingen 05KFC Uerdingen 05Uerdingen3812121440:54-1448
    141. FC Magdeburg1. FC MagdeburgMagdeburg3810171149:42747
    15Hallescher FCHallescher FCHallescher FC3812101664:66-246
    16FSV ZwickauFSV ZwickauFSV Zwickau3811111656:61-544
    17Chemnitzer FCChemnitzer FCChemnitz3811111654:60-644
    18Preußen MünsterPreußen MünsterPr. Münster389131649:62-1340
    19SG Sonnenhof GroßaspachSG Sonnenhof GroßaspachGroßaspach38882233:67-3432
    20FC Carl Zeiss JenaFC Carl Zeiss JenaJena38582540:85-4523
    • Aufstieg
    • Relegation
    • Abstieg
    Anzeige