Anzeige

DFB schickt einen seiner erfahrensten Männer nach Dortmund

Medien: Derby-Schiri steht bereits fest

13.05.2020 10:58
Samstag treffen der BVB und der FC Schalke aufeinander
© TEAM2 via www.imago-images.de
Samstag treffen der BVB und der FC Schalke aufeinander

Das Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 gilt seit Jahrzehnten als eine der brisantesten Partien in der Fußball-Bundesliga.

Trotz der besonderen derzeitigen Umstände, dass das Nachbarschaftsduell erstmals vor leeren Rängen stattfinden muss, darf mit einem heißen Fight auf dem Rasen gerechnet werden.

Für das Highlight-Spiel des 26. Spieltages hat der DFB einen seiner besten Männer als Unparteiischen angesetzt. Nach Informationen der "Bild" wird Deniz Aytekin den Derby-Kracher leiten.

Der 41-Jährige gehört seit Jahren zur ersten Schiedsrichter-Riege in Deutschland, pfeift bereits seit langem auch auf der internationalen Bühne. 

Im Vergleich zu seinen Kollegen hat er sogar schon Erfahrungen mit Geisterspielen gesammelt: Aytekin pfiff Anfang März das rheinische Derby zwischen Borussia Mönchengladbach und dem 1. FC Köln (2:1).

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige

28. Spieltag

Spielplan
Tabelle

Torjäger 2020/2021

Anzeige