Anzeige

Charity-Match von McIlroy live im TV

05.05.2020 12:15
Rory McIlroy spielt für den Kampf gegen das Coronavirus
© AFP/SID/ALFREDO ESTRELLA
Rory McIlroy spielt für den Kampf gegen das Coronavirus

Die Golffans dürfen sich nach langer Abstinenz auf einen Leckerbissen freuen, zumindest vor dem Fernseher. Der Weltranglistenerste Rory McIlroy wird am 17. Mai zu einem Charity-Match antreten, dessen Erlös dem Kampf gegen das Coronavirus zugute kommt.

Austragungsort ist der Seminole Golf Club in Juno Beach/Florida. Auf der Anlage werden alle Vorsichtsmaßnahmen getroffen: Zuschauer sind nicht erlaubt, alle beteiligten Personen werden getestet.

Der US-Fernsehriese "NBC" und "Sky Sports" aus Großbritannien werden das Match übertragen. Es werden die ersten Golfbilder sein seit dem Stillstand der Sportart im März. Der Nordire McIlroy wird gemeinsam mit der ehemaligen Nummer eins Dustin Johnson (USA) gegen das US-Duo Rickie Fowler und Matthew Wolff antreten.

"Wir sind sehr glücklich darüber, endlich wieder Livebilder vom Golf zeigen zu können und damit Gelder für diejenigen zu sammeln, die im Kampf gegen die Corona-Pandemie an vorderster Front stehen", sagte US-Tour-Commissioner Jay Monahan. Die US-Tour will im Juni wieder mit Turniergolf beginnen, zunächst ohne Zuschauer.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige