Anzeige

Medien: Coutinho zieht es zurück auf die Insel

12.04.2020 21:40
Coutinho steht derzeit auf Leihbasis beim FC Bayern unter Vertrag
© ULMER via www.imago-images.de
Coutinho steht derzeit auf Leihbasis beim FC Bayern unter Vertrag

Für Philippe Coutinho wird das Kapitel FC Bayern München mit Ende der Saison 2019/20 wohl vorbei sein. Auch beim FC Barcelona hat der Brasilianer wohl keine Zukunft mehr. Dafür öffnen sich zwei Möglichkeiten in London.

Coutinho, der bereits zwischen 2013 und 2018 für den FC Liverpool in der Premier League auflief, könnte zur nächsten Spielzeit nach England zurückkehren. Das berichtet die spanische Zeitung "Sport". Demnach zeigen gleich zwei Klubs aus der Hauptstadt Interesse am Offensivspieler: Tottenham Hotspur und der FC Chelsea.

Obwohl Barca mit den Blues bereits wegen eines Leihgeschäfts in Verhandlungen steht, soll Coutinho auch den Spurs angeboten worden sein. Tottenham arbeite ebenfalls an einer Ausleihe des 27-Jährigen. Schon im vergangenen Sommer war der Klub an einer Verpflichtung interessiert, zog im Duell mit dem FC Bayern allerdings den Kürzeren.

Das Blatt bezieht sich zudem auf Meldungen der "Daily Mail", nach denen Teammanager José Mourinho großes Interesse an Coutinho hat. Der Portugiese sei mit einer Leihe einverstanden.

Hindernis in den Verhandlungen sei bislang aber die Verankerung einer Kaufoption. Eine solche besitzt etwa der FC Bayern, der Coutinho nach der laufenden Spielzeit für 120 Millionen Euro fest verpflichten kann.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige