powered by powered by N-TV
Heute Live
Serie ASerie A
sport.de - powered by powered by N-TV

Rangnick äußert sich zu Mailand-Gerüchten

10.04.2020 14:04
Rangnick wird schon länger mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht
© Frank Hoermann/SVEN SIMON via www.imago-images.de
Rangnick wird schon länger mit dem AC Mailand in Verbindung gebracht

Ralf Rangnick hat Gerüchte über eine Einigung mit dem italienischen Traditionsklub AC Mailand dementiert.

"Da ist nichts dran. Es gab einmal lose Anfragen. Aber solch eine Aussage hat nichts mit der Realität zu tun", sagte er im "Sport-im-Osten-Talk" am Freitag im "MDR". Zuletzt war immer wieder über ein mögliches Engagement Rangnicks als Trainer bei Milan spekuliert worden.

Noch am vergangenen Sonntag hatte die "Gazzetta dello Sport" über Vertragsgespräche mit Rangnick berichtet. Im Raum habe laut Informationen des Blattes ein Dreijahresvertrag gestanden. Wegen der Kontaktaufnahme mit Rangnick war in der Führung der Mailänder zuletzt jedoch Streit ausgebrochen.

Manager Zvonimir Boban und der Technische Direktor Paolo Maldini waren verärgert, dass Geschäftsführer Ivan Gazidis Rangnick offenbar in einem Alleingang zum früheren Champions-League-Sieger locken wollte. Wohl aufgrund seiner kritischen Äußerungen wurde Boban Anfang März entlassen.

Rangnick arbeitet derzeit als "Head of Sport and Development Soccer" für den Getränkehersteller Red Bull. Bis zum Ende der vergangenen Saison war er Trainer des Bundesligisten RB Leipzig.

Serie A Serie A

38. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Inter MailandInter MailandInter38287389:355491
    2AC MailandAC MailandAC Mailand38247774:413379
    3AtalantaAtalantaAtalanta38239690:474378
    4Juventus TurinJuventus TurinJuventus38239677:383978
    5SSC NeapelSSC NeapelSSC Neapel38245986:414577
    6Lazio RomLazio RomLazio Rom382151261:55668
    7AS RomAS RomAS Rom381881268:581062
    8Sassuolo CalcioSassuolo CalcioSassuolo3817111064:56862
    9SampdoriaSampdoriaSampdoria381571652:54-252
    10Hellas VeronaHellas VeronaHellas Verona3811121546:48-245
    11FC GenuaFC GenuaFC Genua3810121647:58-1142
    12Bologna FCBologna FCBologna3810111751:65-1441
    13AC FlorenzAC FlorenzAC Florenz389131647:59-1240
    14Udinese CalcioUdinese CalcioUdinese3810101842:58-1640
    15Spezia CalcioSpezia CalcioSpezia389121752:72-2039
    16Cagliari CalcioCagliari CalcioCagliari389101943:59-1637
    17FC TurinFC TurinFC Turin387161550:69-1937
    18Benevento CalcioBenevento CalcioBenevento387121940:75-3533
    19FC CrotoneFC CrotoneCrotone38652745:92-4723
    20Parma Calcio 1913Parma Calcio 1913Parma383112439:83-4420
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa Conference League Quali.
    • Abstieg

    Torjäger 2020/2021