Anzeige

Para-Schwimm-EM verschoben

01.04.2020 19:21
Die Para-Schwimm-EM muss verschoben werden
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Die Para-Schwimm-EM muss verschoben werden

Auch die ursprünglich vom 17. bis 23. Mai angesetzte Para-Schwimm-EM auf Madeira findet wegen der Coronakrise nicht wie geplant statt.

Zudem sei ein Event der World Series in Berlin (18. bis 21. Juni) verschoben worden, teilte das Internationale Paralympische Komitee (IPC) am Mittwoch mit. Man werde nun versuchen, für beide Events Ersatztermine zu finden. 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige