Anzeige

CS:GO-Team Astralis nimmt sechsten Spieler unter Vertrag

23.03.2020 12:18
Patrick "es3tag" Hansen wechselt zum dänischen Superteam Astralis. Foto: epicenter.gg/dpa
© dpa
Patrick "es3tag" Hansen wechselt zum dänischen Superteam Astralis. Foto: epicenter.gg/dpa

Das Counter-Strike-Team Astralis verpflichtetet Patrick "es3tag" Hansen als sechsten Spieler. Das teilte das dänische Team mit. Astralis ist damit das erste große CS:GO Team, das einen festen Auswechselspieler beschäftigt.

Astralis konnte mit seinen aktuellen Spielern unter anderem drei Major-Turniere in Folge und einmal den Intel Grand Slam gewinnen. Im laufenden Jahr blieb das Team jedoch hinter den Erwartungen zurück.

Bei Blast Premier: Spring schieden sie sieglos in der Gruppenphase aus. Bei der IEM Kattowitz im Februar unterlagen sie im Halbfinale dem späteren Turniersieger NaVi.

Ein dauerhafter sechster Spieler sei zudem wichtig, um die Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Spieler zu gewährleisten, so Kasper Hvidt, Director of Sports bei der Astralis Group. Teil der Mannschaft ist es3tag allerdings erst ab dem 1. Juli. Solange steht er noch bei seinem alten Team Heroic unter Vertrag.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige