Anzeige

Kanu-Regatta in Duisburg abgesagt

18.03.2020 13:02
Die Kanu-Regatta in Duisburg wurde abgesagt
© PIXATHLON/PIXATHLON/SID/
Die Kanu-Regatta in Duisburg wurde abgesagt

Auch der Kanu-Weltverband ICF hat auf die Coronakrise reagiert und zahlreiche anstehende Events abgesagt oder verlegt.

Dies betrifft auch die ursprünglich für den 21. bis 24. Mai angesetzte Kanu-Regatta auf der Bahn in Duisburg-Wedau. Geplant waren für diesen Zeitraum die Para-Kanu-Weltmeisterschaften, die Rennen um die letzten Quotenplätze für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio sowie der Kanu-Weltcup.

Derzeit werde abgewogen, ob es Möglichkeiten für einen Ersatztermin später in diesem Sommer geben könne.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige