Anzeige

Wegen Corona-Krise: MBC-Basketballer verlässt Klub

15.03.2020 14:33
Wegen Corona: Kajami-Keane verlässt BBL-Klub Weißenfels
© Foerster /Eibner-Pressefoto via www.imago-images.d
Wegen Corona: Kajami-Keane verlässt BBL-Klub Weißenfels

Die Corona-Krise hat den Basketball-Profi Kaza Kajami-Keane bewogen, den Bundesligisten MBC Weißenfels mit sofortiger Wirkung zu verlassen.

Wie der Klub mitteilte, sorgte sich der Kanadier "um die immer härter werdenden Einreisebestimmungen in seinem Heimatland und um immer weniger werdende Flugoptionen". Der Vertrag mit dem 26-Jährigen, mit mehr als 15 Punkten pro Spiel einer der Topscorer des MBC, wurde aufgelöst.

Die Basketball Bundesliga (BBL) hat sich für eine Liga-Unterbrechung "bis auf Weiteres" entschieden und verfolgt weiter das Ziel, die Saison zu Ende zu bringen. Wann wieder gespielt werden soll, ist unklar.

 

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige