Anzeige

Medien: Boateng fehlt Bayern auf Schalke

03.03.2020 13:00
Boateng fehlt dem FC Bayern gegen den FC Schalke
© Kadir Caliskan via www.imago-images.de
Boateng fehlt dem FC Bayern gegen den FC Schalke

Schlechte Nachrichten für den FC Bayern. Beim Pokal-Duell gegen den FC Schalke am Dienstag muss der Rekordmeister nicht nur auf Weltmeister Lucas Hernández verzichten. Auch Jérôme Boateng wird den Münchnern in der Veltins Arena fehlen.

Wie "Bild" und "Sport Bild" übereinstimmend berichten, verzichtete Boateng auf die Reise nach Gelsenkirchen und blieb stattdessen in München. Zwar erklärte Hansi Flick am Montag, Boateng habe Magen-Darm-Probleme, dennoch hoffte der Trainer noch auf einen Einsatz des Innenverteidigers. Daraus wird nun aber nichts. 

Durch den Ausfall von Boateng stellt sich die Abwehr des Rekordmeisters mehr oder weniger von alleine auf.

David Alaba und Benjamin Pavard werden aller Voraussicht nach die Innenverteidigung bilden. Alphonso Davies dürfte wieder den Platz auf der linken Seite einnehmen. Rechts könnte entweder Joshua Kimmich oder aber Winter-Neuzugang Álvaro Odriozola auflaufen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige