Anzeige

Heidenheims Hüsing für zwei Spiele gesperrt

02.03.2020 19:05
Heidenheim muss zwei Spiele auf Oliver Hüsing verzichten
© Jan Huebner/Florian Ulrich via www.imago-images.de
Heidenheim muss zwei Spiele auf Oliver Hüsing verzichten

Oliver Hüsing vom Zweitligisten 1. FC Heidenheim ist vom Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) wegen rohen Spiels mit einer Sperre von zwei Ligaspielen belegt worden. Verein und Spieler haben dem Urteil zugestimmt, es ist damit rechtskräftig. Hüsing war in der 90. Minute des Zweitligaspiels bei Darmstadt 98 (0:2) am vergangenen Samstag von Schiedsrichter Sven Waschitzki (Essen) des Feldes verwiesen worden.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
2. Bundesliga 2. Bundesliga
Anzeige
Anzeige