Anzeige

Antetokounmpo auch nach "Baby-Pause" unaufhaltsam

21.02.2020 08:06
Spielte wie gewohnt dominant: NBA-MVP Giannis Antetokounmpo
© JB Autissier via www.imago-images.de
Spielte wie gewohnt dominant: NBA-MVP Giannis Antetokounmpo

Nach einer kurzen "Baby-Pause" hat Basketball-Superstar Giannis Antetokounmpo seine Milwaukee Bucks mit einer weiteren Galavorstellung zum nächsten Sieg geführt.

Das derzeit beste Team der NBA gewann bei den Detroit Pistons 126:106, der amtierende Liga-MVP Antetokounmpo steuerte 33 Punkte und 16 Rebounds bei. Der "Greek Freak" hatte die letzten beiden Spiele der Bucks wegen der Geburt seines ersten Kindes verpasst.

"Es war großartig, aus der Pause herauszukommen und guten Basketball zu spielen", sagte Antetokounmpo bezogen auf die Liga-Unterbrechung durch das All-Star-Spiel zuletzt: "Wir haben genau dort weitergemacht, wo wir aufgehört haben."

Die Bucks haben 15 ihrer letzten 17 Spiele gewonnen und weisen derzeit die beste Bilanz der Liga auf (47 Siege aus 55 Spielen).

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige