Anzeige

"Für uns Spieler ändert sich nichts"

De Bruyne spricht über Citys Europapokal-Sperre

20.02.2020 07:43
Sieht den Bann gelassen: Kevin De Bruyne (li.)
© Alex Livesey, getty
Sieht den Bann gelassen: Kevin De Bruyne (li.)

Die Europapokal-Sperre gegen den englischen Fußballmeister Manchester City hat die Spieler nicht nachhaltig beeinflusst - so sieht es zumindest der frühere Bundesligaprofi Kevin De Bruyne.

"Wir waren im Urlaub, als die Nachricht kam. Wir kamen zurück und haben Fußball gespielt. Die Situation ist, wie sie ist", sagte der Belgier nach dem 2:0 (1:0) im Nachholspiel gegen West Ham United. 

Auch im Trainingsalltag habe sich nichts geändert. "Wir haben normal trainiert, am Ende ändert sich für uns nicht wirklich etwas. Wir spielen einfach die Spiele, die wir haben", sagte der 28-Jährige. "Ich denke, das Team hat ein Statement abgegeben. Ich wüsste nicht, was wir Spieler sonst tun könnten", sagte er weiter.

Das unabhängige Finanzkontrollgremium CFCB der Europäischen Fußball-Union (UEFA) hatte City am vergangenen Freitag für die kommenden zwei Spielzeiten von allen Europapokal-Wettbewerben ausgeschlossen. Zudem wurde der Verein zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 Millionen Euro verurteilt.

Der Klub, der weitestgehend im Besitz der Herrscherfamilie des Emirats Abu Dhabi ist, habe im Zeitraum zwischen 2012 und 2016 Sponsoreneinnahmen in der Bilanz überbewertet, erklärte das CFCB. Weiter habe City während den Untersuchungen nicht ausreichend kooperiert. Der Klub kündigte bereits den Gang vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS an.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Premier League Premier League
Anzeige

33. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool33292272:254789
    2Manchester CityManchester CityMan City33213981:344766
    3Leicester CityLeicester CityLeicester33177963:313258
    4Chelsea FCChelsea FCChelsea331761060:441657
    5Manchester UnitedManchester UnitedManUtd331510856:332355
    6Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampton331313745:36952
    7Arsenal FCArsenal FCArsenal331213849:41849
    8Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenham331391152:44848
    9Sheffield UnitedSheffield UnitedSheffield Utd331212934:33148
    10Burnley FCBurnley FCBurnley331371337:46-946
    11Everton FCEverton FCEverton331281340:48-844
    12Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastle3311101235:45-1043
    13Southampton FCSouthampton FCSouthampton331341642:55-1343
    14Crystal PalaceCrystal PalaceCr. Palace331191328:40-1242
    15Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrighton338121335:44-936
    16West Ham UnitedWest Ham UnitedWest Ham33871840:58-1831
    17Watford FCWatford FCWatford336101729:52-2328
    18Aston VillaAston VillaAston Villa33762036:62-2627
    19AFC BournemouthAFC BournemouthBournemouth33762032:59-2727
    20Norwich CityNorwich CityNorwich City33562225:61-3621
    • Champions League
    • Champions League
    • Europa League
    • Europa League Quali.
    • Abstieg
    Anzeige