Anzeige

FCB-Idol traut Ex-Klub in der Königsklasse mehr zu als dem BVB

Lizarazu: FC Bayern hat "bessere Spieler" als Chelsea

17.02.2020 14:00
Bixente Lizarazu trug das Trikot des FC Bayern in 273 Spielen
© Philippe Ruiz via www.imago-images.de
Bixente Lizarazu trug das Trikot des FC Bayern in 273 Spielen

Mit dem FC Bayern gewann Bixente Lizarazu 2001 die Champions League. Bis heute fühlt sich der Ex-Profi dem deutschen Rekordmeister verbunden. Vor dem Achtelfinale der Königsklasse hat sich der 50-Jährige nun zu den Chancen seiner Münchner und denen des BVB geäußert.

Im Duell mit dem FC Chelsea sieht Lizarazu seinen früheren Arbeitgeber klar im Vorteil. "Ich erwarte, dass sich die Bayern durchsetzen. Der FCB ist gegen die sehr junge Chelsea-Truppe Favorit, er hat die besseren Spieler", erläuterte der Franzose im Gespräch mit dem "kicker".

Aus seiner emotionalen Verbundenheit macht der Weltmeister von 1998 keinen Hehl. "Der FC Bayern ist mein Klub", stellte Lizarazu, der beim deutschen Branchenprimus als Klubrepräsentant tätig ist, unmissverständlich klar.

In München genießt der einstige Weltklasse-Verteidiger immer noch Kultstatus. Zwischen 1997 und 2006 stand er 273 Mal für den FCB auf dem Platz.

Einem anderen Bundesliga-Vertreter traut Lizarazu in der Champions League hingegen wenig zu. Vor dem Kräftemessen mit dem BVB sei Paris Saint-Germain "ganz klar Favorit", so der ehemalige französische Nationalspieler.

Borussia Dortmund könne "zwar eine Überraschung schaffen, die Mannschaft hat Talent." Insgesamt sei "das Potenzial der Pariser" allerdings viel höher. Für ein Weiterkommen müssten die Westfalen "zwei unglaubliche Spiele abliefern".

Ins Schwärmen geriet Lizarazu derweil beim FC Liverpool. Der Fußball des Titelverteidigers sei "direkt, offensiv, aggressiv" und ihm dadurch lieber als der "Ballbesitzfußball, den Barcelona einst prägte."

Entsprechend überschwänglich fiel sein Fazit aus: "Klopps Fußball hat gegen Guardiola gewonnen. Ich liebe ihn für das, was er tut."

hlü

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Bundesliga Bundesliga
Anzeige
Anzeige