powered by powered by N-TV
Heute Live
sport.de - powered by powered by N-TV

"Alter Bekannter" pfeift BVB gegen PSG

16.02.2020 20:31
Antonio Mateu Lahoz hat bereits drei Spiele des BVB gepfiffen
© Moritz Mller
Antonio Mateu Lahoz hat bereits drei Spiele des BVB gepfiffen

Zwei Tage vor dem mit Spannung erwarteten Achtelfinal-Hinspiel in der Champions League hat die UEFA bekanntgegeben, welcher Schiedsrichter das erste Duell zwischen dem BVB und Paris Saint-Germain im Signal Iduna Park (Di. 21 Uhr) pfeifen wird. Es ist ein alter Bekannter.

Mit der Leitung des Achtelfinale-Hinspiels beauftragte der europäische Fußballverband den Spanier Antonio Mateu Lahoz. Der 42-Jährige zählt bereits seit neun Jahren zum UEFA-Aufgebot und hat seit 2012 insgesamt 27 Spiele in der Königsklasse gepfiffen.

Auch der BVB hat in der Vergangenheit Bekanntschaft mit Lahoz gemacht. Der Spanier pfiff die Dortmunder unter anderem bei der 0:3-Niederlage gegen Tottenham in der Vorsaison. Damals schieden die Schwarz-Gelben in der Runde der letzten 16 aus. 

Auch im Achtelfinal-Hinspiel der Saison 2014/15 kassierte der BVB und Lahoz' Leitung eine Niederlage. Mit 1:2 unterlagen die Dortmunder damals bei Juventus Turin.

Den einzigen Sieg in einem vom Spanier geleiteten Spiel fuhren die Borussen in der Gruppenphase 2014/15 ein, als sie sich mit 4:0 bei Galatasaray durchsetzten. 

PSG hat bislang ausnahmslos gute Erinnerungen an den spanischen Unparteiischen. Zwar stand Lahoz nur ein einziges Mal bei einem Pariser Champions-League-Spiel auf dem Platz. In dieser Partie führten die Franzosen aber ausgerechnet den FC Bayern regelrecht vor und gewannen mit 3:0. Einen Tag später musste Carlo Ancelotti an der Säbener Straße seine Koffer packen. 

Champions League Champions League

5. Spieltag

Spielplan
Tabelle
    Gruppe A
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester CityManchester CityMan City540117:8912
    2Paris Saint-GermainParis Saint-GermainPSG52219:728
    3RB LeipzigRB LeipzigRB Leipzig511313:1304
    4FC BrüggeFC BrüggeFC Brügge51135:16-114
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe B
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Liverpool FCLiverpool FCLiverpool550015:51015
    2FC PortoFC PortoFC Porto51223:8-55
    3AC MailandAC MailandAC Mailand51135:7-24
    4Atlético MadridAtlético MadridAtlético51134:7-34
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe C
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Ajax AmsterdamAjax AmsterdamAjax550016:31315
    2Sporting CPSporting CPSporting CP530212:849
    3Borussia DortmundBorussia DortmundDortmund52035:11-66
    4BesiktasBesiktasBesiktas50053:14-110
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe D
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Real MadridReal MadridReal Madrid540112:3912
    2Inter MailandInter MailandInter53118:3510
    3FC SheriffFC SheriffTiraspol52036:10-46
    4FC Schachtar DonezkFC Schachtar DonezkFC Schachtar50141:11-101
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe E
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Bayern MünchenBayern MünchenFC Bayern550019:31615
    2FC BarcelonaFC BarcelonaBarcelona52122:6-47
    3SL BenficaSL BenficaSL Benfica51225:9-45
    4Dynamo KievDynamo KievDynamo Kiev50141:9-81
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe F
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Manchester UnitedManchester UnitedManUtd531110:7310
    2Villarreal CFVillarreal CFVillarreal52129:727
    3AtalantaAtalantaAtalanta513110:1006
    4BSC Young BoysBSC Young BoysYoung Boys51136:11-54
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe G
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Lille OSCLille OSCLille52214:318
    2RB SalzburgRB SalzburgRB Salzburg52127:617
    3Sevilla FCSevilla FCFC Sevilla51315:416
    4VfL WolfsburgVfL WolfsburgWolfsburg51224:7-35
    • Nächste Runde
    • Europa League
    Gruppe H
    #MannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
    1Chelsea FCChelsea FCChelsea540110:1912
    2Juventus TurinJuventus TurinJuventus54019:6312
    3Zenit St. PetersburgZenit St. PetersburgZenit51137:704
    4Malmö FFMalmö FFMalmö FF50141:13-121
    • Nächste Runde
    • Europa League